Zurzeit sind 181 Mitglieder online.
Zurzeit sind 181 Mitglieder online.
Nicht sicher, wie Du den Erfolg deiner AdWords-Anzeigen messen kannst und wie man diese Ergebnisse nutzt, um die Leistung von AdWords-Kampagnen weiter zu verbessern? Stelle deine Frage hier und entdecke die Berichtfunktionen von AdWords, mit denen Du deine Geschäftsziele erreichst.
Anleitung
favorite_border
Antworten
Highlighted

Adwords Interaktionen vs. Amazon Statistik

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

bin ziemlicher Laie was Adwords anbelangt und daher meine Frage. Ich bewerbe bei Amazon Produkte von mir. Die Keywords dafür habe ich mir mit dem Keyword-planer ziemlich gut und genau ausgesucht. Ich habe pro Tag ca. 20 Klicks die ich von Adwords berechnet bekomme. Jedoch kann ich maximal 5 Klicks davon bei Amazon nachvollziehen. Soll heißen, ich vermute das die Klicks nicht bis zum meinem Produkt auf Amazon als Landingpage durchkommen. Kann das sein ? Gruß MM

1 Expertenantwort(en)verified_user

Adwords Interaktionen vs. Amazon Statistik

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

eigentlich nicht. Du kannst davon ausgehen, dass jeder Klick auf der Seite der ZielURL landet. Was aber ein Problem sein könnte: Was genau trackt Amazon? Kannst Du in der ZielURL Parameter angeben, so dass Du die AdWords-Klicks konkret in Amazon erfassen kannst? 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Adwords Interaktionen vs. Amazon Statistik

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo und danke für die Antwort. Ja ich kann ganz genaue Parameter angeben und die über amazon einzelnen tracken. Das hat sich in der Zwischenzeit auch weiter so entwickelt. Adsense berechnet 4 x mal klicks, als ich auf Amazon tracken kann. Daher habe ich diese Art der Bewerbung erstmal beendet. grüße Mike

Adwords Interaktionen vs. Amazon Statistik

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Adsense? Du meinst AdWords, oder? Ich würde das Problem einmal an Amazon weitergeben, denn ich bin mir ziemlich sicher, dass Amazon da ein Problem beim Tracking hat. Wenn Du eine Webseite betreibst und die Statistiken trackst, hast Du bei Analytics eigentlich keine Differenzen und bei anderen Diensten nur minimale. Das hängt mitunter von der unterschiedlichen Art des Trackings selber ab. Einige Systeme tracken einen Seitenaufruf früher, andere später. Auch kann es sein, dass ein Nutzer "Inkognito" surft. Der Klick auf AdWords wird dann zwar erfasst, der Trackingdienst selber dürfte dann aber ein Problem haben. Schwupps hast Du bei AdWords mehr Klicks als im Dienst.

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
Experten zum Thema
sun-e