Zurzeit sind 772 Mitglieder online.
Zurzeit sind 772 Mitglieder online.
Nicht sicher, wie Du den Erfolg deiner AdWords-Anzeigen messen kannst und wie man diese Ergebnisse nutzt, um die Leistung von AdWords-Kampagnen weiter zu verbessern? Stelle deine Frage hier und entdecke die Berichtfunktionen von AdWords, mit denen Du deine Geschäftsziele erreichst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Conversion Auswertung AdWords vs. Analytics mittels Tag Manager

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Zusammen

Wieder einmal eine Frage zur Conversion Auswertung Adwords vs. Analytics.

- Beide werden mittels Tag Manager und gleichem Trigger ausgewertet.

- Adwords ist mit Analytics verbunden

- Anzahl der "Klicks" stimmen überein (52 Klicks 7-11 Juni)

- Adwords 30 Tage/Zählmethode Eine

- Conversion Ziel ist Klick auf Button

 

Im Vergleich bekomme ich eine viel höhere Conversion Rate in Analytics (12 vs 8 Abschlüsse)

 

Mir ist klar, dass es nie ganz gleich sein wird aber wie kommen die beiden Ergebnisse zustande? Vielleicht hat jemand ein paar Tipps...

 

Überlegungen dazu: Auch wenn jemand mehrmals auf den Button klickt drückt würde Analytics (sofern gleiche Sitzung) nur eine Conversion zählen. Kann es sein, dass bevor der Besucher die Conversion (Button) auslöst bereits ein anderes Ziel auslöst und durch die Zählmethode "Eine" nicht mehr gezählt wird? Laut der Information auf Adwords wird pro Ziel jeweils Eine gezählt, von daher kann meine Vermutung nicht stimmen. 

 

danke und lg

Stefan

Conversion Auswertung AdWords vs. Analytics mittels Tag Manager

Online Specialist
# 2
Online Specialist

Hallo Stefan,

 

mein Name ist Carolin vom Google AdWords Support. Gerne helfe ich dir mit den Conversion Diskrepanzen weiter.

In AdWords werden Conversions mit dem Datum und der Uhrzeit des Klicks angegeben, der zur erfolgreichen Aktion geführt hat. Die Zeitangabe bezieht sich also nicht auf die erfolgreiche Aktion selbst. Somit kann es zu Abweichungen zwischen Analytics und AdWords kommen. 

 

Angenommen, ein Nutzer klickt auf eine Anzeige aus Ihrem AdWords-Konto und gelangt am nächsten Tag über ein organisches Suchergebnis wieder auf Ihre Zielvorhabenseite oder löst eine Transaktion aus. In Analytics wird dieses Zielvorhaben oder diese Transaktion google/organic zugeordnet. In AdWords wird die Conversion standardmäßig der AdWords-Kampagne zugeordnet. 

 

 

Weitere Indikatoren für Differenzen kannst du auch hier im Hilfecenter nachlesen: https://support.google.com/analytics/answer/2679221 und https://support.google.com/adwords/answer/2375435?hl=de 

 

Ich hoffe, das hat dir weitergeholfen. Falls ja, würde ich mich freuen, wenn du meine Antwort als "Beste Lösung" akzeptierst.

 

Liebe Grüße

 

Carolin