Zurzeit sind 142 Mitglieder online.
Zurzeit sind 142 Mitglieder online.
Nicht sicher, wie Du den Erfolg deiner AdWords-Anzeigen messen kannst und wie man diese Ergebnisse nutzt, um die Leistung von AdWords-Kampagnen weiter zu verbessern? Stelle deine Frage hier und entdecke die Berichtfunktionen von AdWords, mit denen Du deine Geschäftsziele erreichst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Conversion Tracking - Einzelne Positionen messbar?

Rang 8 T
Rang 8
# 2
Rang 8 T
Rang 8

Hallo zusammen,

ist es irgendwie möglich (von mir aus auch mit einem externen Tool) folgende Dinge zu tracken:

1. Absenden des Rückrufservice-Buttons
2. Absenden des Preisvergleichs-Buttons
3. Abgesendete Bestellung

So das ich am Ende eines Tages / der Woche einzelne Positionen mit täglichem Zeitstempel (Datum, Uhrzeit, Abgesendete URL) ausweisen kann.

 

1 .jpg 
Danke, Gruß & allen ein frohes neues Jahr 2017!

1 Expertenantwort(en)verified_user

Conversion Tracking - Rückrufservice, Preisvergleich, Bestellung

Rang 8 T
Rang 8
# 1
Rang 8 T
Rang 8

Hallo zusammen,

 

ist es irgendwie möglich (von mir aus auch mit einem externen Tool) folgende Dinge zu tracken:

 

1. Absenden des Rückrufservice-Buttons

2. Absenden des Preisvergleichs-Buttons

3. Abgesendete Bestellung

 

So das ich am Ende eines Tages / der Woche einzelne Positionen mit täglichem Zeitstempel (Datum, Uhrzeit, Abgesendete URL) ausweisen kann.

 

 

 

 

Danke, Gruß & allen ein frohes neues Jahr 2017!

 

 

 

Conversion Tracking - Einzelne Positionen messbar?

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo @Pascal T,

 

ja, das geht prinzipiell.

 

Als grundsätzliches Vorgehen würde ich in solchen Fällen empfehlen, die Aktionen über Google Analytics zu tracken und dann in AdWords zu importieren.

 

Wie diese Aktionen in Analytics getrackt werden, hängt ein wenig von Deiner Website ab. Wenn die drei oben genannten Aktionen auf jeweils voneinander getrennte und klar festgelegte Ziel-URLs führen, kann man für die drei Ziel-URLs getrennte Zielvorhaben definieren und diese dann in AdWords importieren.

 

Wenn sich mit den Ziel-URLs nicht gut arbeiten lässt, macht es Sinn, die Aktionen als Ereignis zu tracken. Aus den Ereignissen lassen sich dann in Analytics einfach Zielvorhaben ableiten.

 

Mehr Infos findest Du hier:

https://www.de.advertisercommunity.com/t5/Artikel/Wie-richte-ich-mein-Google-Analytics-Konto-ein-Tei...

 

Schöne Grüße

Christian

 

Conversion Tracking - Einzelne Positionen messbar?

Rang 8 T
Rang 8
# 4
Rang 8 T
Rang 8

Hallo @Christian-E,

 

in den Mehr Info's geht es aber doch eher um die allgemeine Implementierung von Analytics oder versteh ich das Falsch?

 

Kannst du nochmal darauf eingehen, wie es in den von dir genannten Szenarien mit der Ansicht des Trackings aussieht. Ist es ähnlich wie in dem von mir beigefügten Bild (mit Zeitstempel etc.)?

 

Vielen Dank für deine bisherige Hilfe!

 

Schöne Grüße,

Pascal