Zurzeit sind 355 Mitglieder online.
Zurzeit sind 355 Mitglieder online.
Nicht sicher, wie Du den Erfolg deiner AdWords-Anzeigen messen kannst und wie man diese Ergebnisse nutzt, um die Leistung von AdWords-Kampagnen weiter zu verbessern? Stelle deine Frage hier und entdecke die Berichtfunktionen von AdWords, mit denen Du deine Geschäftsziele erreichst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Einzelne Conversions in Verbindung mit den Anzeigen nachhalten?

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen,

ich habe zur Messung meiner Conversions zwei Conversion Tracking Tags eingerichtet: einmal wenn das Anfragenformular auf meiner Seite erreicht wurde (Conversion Tag 1) und wenn dieses abgeschickt wurde und die "Anfrage abgeschickt"-Seite (Conversion Tag 2) aufgerufen wird.
Nun kann ich unter "Tools" bei "Conversions" zwar sehen, wann wo eine Conversion eingegangen ist, jedoch wird mir im Google Ad Words Konto nur "Alle Conversions" angezeigt hinter der jeweiligen Anzeige und ich kann dort nicht sehen, ob nun das Anfragenformular erreicht (Tag 1) oder das Anfragenformular abgeschickt wurde (Tag 2).

Also ich würde gerne wissen, wenn beispielsweise 20 Leute das Anfragenformular erreicht haben und davon aber nur 5 die Anfrage abgesendet haben. Nun würde ja wahrscheinlich bei "Alle Conversions" 25 stehen, was mich irreführend ist :/.

 

Ist dies überhaupt möglich oder kann man immer nur die Gesamtanzahl aller Conversions nachhalten?

Ich danke im Voraus für Infos.

Herzliche Grüße,
Frank

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank O
September 2016

Betreff: Einzelne Conversions in Verbindung mit den Anzeigen nachhalte

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Frank O,

 

auf Kampagnen- und Anzeigengruppenebene kannst Du dafür "Benutzerdefinierte Spalten" verwenden.

Hier ist eine Anleitung dazu:

 

https://support.google.com/adwords/answer/3073556?hl=de

 

Unter Punkt 8 dieser Anleitung kannst Du dann die einzelnen Conversion-Namen separat auswählen.

 

Auf Anzeigen- oder Keyword-Ebene gibt es diese Funktion leider (noch?) nicht.

 

Viele Grüße

Matthias

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank O
September 2016

Betreff: Einzelne Conversions in Verbindung mit den Anzeigen nachhalte

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Frank O,

 

auf Kampagnen- und Anzeigengruppenebene kannst Du dafür "Benutzerdefinierte Spalten" verwenden.

Hier ist eine Anleitung dazu:

 

https://support.google.com/adwords/answer/3073556?hl=de

 

Unter Punkt 8 dieser Anleitung kannst Du dann die einzelnen Conversion-Namen separat auswählen.

 

Auf Anzeigen- oder Keyword-Ebene gibt es diese Funktion leider (noch?) nicht.

 

Viele Grüße

Matthias

 

 

Betreff: Einzelne Conversions in Verbindung mit den Anzeigen nachhalte

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 3
Rang 8

Hallo Matthias,

danke für die Infos. Das mit den benutzerdefinierten Spalten war mir bekannt, jedoch hilft das, wenn ich das nun richtig verstanden habe, nicht dabei weiter die einzelnen Conversions voneinander zu unterscheiden -> es werden trotzdem nur alle Conversions zusammengefasst, oder? Das müsste ich dann also irgendwie in den Anzeigenverlinkungen regeln, wenn es möglich sein sollte.

D.h. es wäre am besten, wenn ich erst mal eins der Conversion Tags lösche, damit ich dadurch keine irreführenden Daten erhalte? ^^

Herzliche Grüße,
Frank

Betreff: Einzelne Conversions in Verbindung mit den Anzeigen nachhalte

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hast Du es schon ausprobiert? In Schritt 8 kannst Du den Conversion-Namen auswählen, den Du separat betrachten willst. Du kannst also eine Spalte für Conversion Tag 1 und eine weitere für Conversion Tag 2 erstellen. Am Ende hast Du dann 3 Spalten: eine mit der Summe und je eine für die Einzelwerte.

Wenn das nicht das ist, was Du willst, dann habe ich die Frage wohl nicht richtig verstanden...

Viele Grüße
Matthias

Betreff: Einzelne Conversions in Verbindung mit den Anzeigen nachhalte

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 5
Rang 8

Ich dachte man könnte damit nur einen anderen Namen und einen anderen Messwert im Sinne einer Zahl definieren, nicht dass man es auch mit den Conversion Tracking Tags verbinden kann - dann wäre es genau das, wonach ich suche. Ich habe nun bei Messwert auswählen den Namen meines Conversion Tags ausgewählt -> das heißt, dass diese Spalte nun die Conversions wiedergibt, die über diesen Tag eingehen oder habe ich jetzt einfach nur die Spalte wie mein Conversion Tag benannt?
Wenn also über das Keyword "blabla" 20 Leute das Anfragenformular erreichen und 5 davon jenes abschicken, zeigen mir die beiden Spalten, die ich jeweils nach den Conversion Tags ausgewählt habe, 20 und 5 an wenn ich 1 x conversion name in den jeweiligen Spalten eingestellt habe?

Gut, dass ich das noch gelesen habe, war schon dabei die Tags zu löschen :<