AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 355 Mitglieder online.
Zurzeit sind 355 Mitglieder online.
Erfahre mehr und stelle Fragen zu den erweiterten Funktionen wie Anzeigenerweiterungen, Display-Netzwerk, MCC , Flexible Gebotsstrategien, AdWords Editor oder AdWords-Skripts, usw.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Partner Richtlinien gelockert?

Rang 5
# 1
Rang 5

Haben sich die Nutzungsbedingungen und Richtlinien für Google Partner gelockert?

Ich konnte nirgendwo mehr finden, dass man das Logo mit dem Profil verlinken muss und auch nicht, dass ein Bezug zu SEO etc. verboten sei.

Das stand doch früher explizit in den Richtlinien, oder?
Jetzt finde ich es nicht mehr, was schon krass wäre, wenn das in der Praxis um sich greift.

Danke.

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Google Partner Richtlinien gelockert?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Die neuen Partner Richtlinien habe ich mir noch nicht angesehen, aber die AdWords-Richtlinien wurden so umgeschrieben, dass man weniger klar sagen kann, dass dies oder jenes gegen Richtlinien verstößt und Google mehr Interpretationsspielraum hat.
Vielleicht sind die von Dir beschriebenen Dinge weiterhin verboten, nur nicht mehr explizit erwähnt.

Holger

Betreff: Google Partner Richtlinien gelockert?

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Ich hatte in der Vergangenheit vermehrt Logos ohne Links gesehen, dann das Unternehmen direkt über die Partnerseite gesucht, aber nicht gefunden und dann einmal Google informiert. Allerdings nie eine Rückmeldung erhalten und die Logos sind auch noch da. :-/
Es gibt auch einiges an "Agenturen" die das Logo nicht verwenden, aber behaupten "wir sind Partner von Google". Was irgendwie komisch klingt, aber ob das erlaubt ist!?
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Google Partner Richtlinien gelockert?

Rang 5
# 4
Rang 5

Das steht unter Google Partner Agentur und dem (unverlinkten) Logo:

 

"Zertifizierte Kompetenz für (...) SEO, SEA und (...). Wir sorgen dafür, dass Ihr Webauftritt bei Google ganz vorne gefunden wird."

 

Das ist bestenfalls eindeutig zweideutig und kann doch nicht mehr im Sinne der Richtlinien sein. Was ist das Programm schon wert, wenn jeder machen kann, was er will. Ich finde die Agentur in der Partnersuche auch nicht, habe das bereits zweimal via dem vorgesehenen Formular gemeldet und nichts passiert.

Ich will das aber auch nicht wettbewerbsrechtlich verfolgen. Das sollte doch Sache von Google und in deren Interesse sein.

Leider konnte ich den findbaren Vorgaben nichts konkretes wie früher dazu entnehmen.

Betreff: Google Partner Richtlinien gelockert?

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Ich hab zwischenzeitlich auch schon Sites mit und ohne Logo (aber Aussage Google Partner) im Web gefunden, die nicht in der Partner Datenbank auffindbar waren und mir Testweise einmal die Mühe gemacht die zu melden, aber weder Rückmeldung bekommen, noch hat sich etwas auf deren Seite geändert. Am besten einfach ignorieren, denn die Kunden achten ohnehin nicht auf das Partner Logo (die wenigsten wissen, dass es sowas gibt) .
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Google Partner Richtlinien gelockert?

Rang 12
# 6
Rang 12

Ich habe nun zum wiederholten Male festgestellt,, was auch Ihr schon festgestellt hattet. allerdings sehe ich eine andere Ursache, da auch wir wiederholt nicht zu finden sind, weder per Link noch in der Partnersuche. Diese funktioniert schlicht nicht durchgehend korrekt. In unserem Partnerkonto ist alles korrekt und mit grünen Häkchen versehen.