Zurzeit sind 468 Mitglieder online.
Zurzeit sind 468 Mitglieder online.
Erfahre mehr und stelle Fragen zu den erweiterten Funktionen wie Anzeigenerweiterungen, Display-Netzwerk, MCC , Flexible Gebotsstrategien, AdWords Editor oder AdWords-Skripts, usw.
Anleitung
favorite_border
Antworten

RLSA + ROAS + Ausrichtungseinstellung "nur beobachten"

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

nur eine Verständnisfrage, weil das in der Adwords-Hilfe noch nicht ganz eindeutig herausgestellt wird:

 

Wenn ich eine SUCH-Kampagne mit Remarketing Listen bestücke, ROAS - Bidding nutze und die Ausrichtungseinstellung auf "nur beobachten" setze, dann bedeutet das:

 

- Die Zugehörigkeit zu einer Zielgruppe wird durch das Adwords ROAS Gebotssystem berücksichtigt und zur Berechnung der Gebote hinzugezogen?

 

- Bei Suchenden, die nicht in einer Zielgruppe erfasst sind, wird das Gebot ausschließlich anhand der Keyworddaten vom Adwords System berechnet, aber die Ausspielung erfolgt grundsätzlich auf alle Nutzer?

 

- etwas weiter gedacht bedeutet das: Je mehr verschiedene Zielgruppen ich in einer Kampagne mit ROAS Bidding hinterlege, desto präziser die Aussteuerung?

 

Besten Dank im Voraus für Eure Hilfe.

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Matthias S
Oktober

RLSA + ROAS + Ausrichtungseinstellung "nur beobachten"

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Michael,

 

ich finde "nur beobachten" eine selten schlechte Übersetzung. "nur Gebot" (Web-Oberfläche) trifft es deutlich besser.

Es gibt noch mehr Gebotsanpassungen, aber ich denke, vom Prinzip her meinst Du das Richtige.

 

Nur eine Warnung vorweg: Man kann sich auch totoptimieren. Das passiert, wenn man sehr fein alles ausrichtet, aber es Ewigkeiten dauert, bis genügend Daten zur Optimierung zur Verfügung stehen.

Lieber weniger Gebotsanpassungen mit aussagekräftigen Daten als viele mit zu wenig Daten:-)

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Matthias S
Oktober

RLSA + ROAS + Ausrichtungseinstellung "nur beobachten"

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Michael,

 

ich finde "nur beobachten" eine selten schlechte Übersetzung. "nur Gebot" (Web-Oberfläche) trifft es deutlich besser.

Es gibt noch mehr Gebotsanpassungen, aber ich denke, vom Prinzip her meinst Du das Richtige.

 

Nur eine Warnung vorweg: Man kann sich auch totoptimieren. Das passiert, wenn man sehr fein alles ausrichtet, aber es Ewigkeiten dauert, bis genügend Daten zur Optimierung zur Verfügung stehen.

Lieber weniger Gebotsanpassungen mit aussagekräftigen Daten als viele mit zu wenig Daten:-)

 

Viel Erfolg

 

    Holger

RLSA + ROAS + Ausrichtungseinstellung "nur beobachten"

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Holger,

 

besten Dank für den Tipp. Ja die Übersetzung ist schon recht übel. Ich war nur nicht ganz sicher, ob es sich tatsächlich um die Ausrichtungseinstellung handelt, die bis vor kurzem noch hieß "Ausrichtung & Gebote" vs. "nur Gebote". Aber nun weiß ich, dass dem so ist. 

 

Was die Granularität der Remarketing Listen für RLSA angeht, bin ich auch ganz bei dir. Hier bekommt man gerade bei Anzeigengruppen mit Keywords, die weniger Suchvolumen haben oft nicht genug Daten, um valide Entscheidungen für Gebotsanpassungen treffen zu können. 

 

Besten Dank und eine schöne Woche