Zurzeit sind 224 Mitglieder online.
Zurzeit sind 224 Mitglieder online.
Fragen zu den Arten von Fehlermeldungen und wie Du sie beheben kannst? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Kategorie-Korrekturen (1): Haltestellen, Post, Telefonzellen, Bordelle

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen,

 

geo.osm riet mir im Maps-Forum, Änderungsvorschläge für Kategorien hier zu posten. Los geht's:

 

1. "Busbahnhof" sollte "Bushaltestelle" werden, denn alle Haltestellen sind aktuell ein "Busbahnhof" laut Maps. Das ist unsinnig.

 

2. "Postamt" sollte in "Post" oder "Postfiliale" umbenannt werden, denn die Post ist seit mehr als 20 Jahren keine Behörde mehr, also kein Amt.

 

3. "Öffentliche Telefonzelle" sollte "Fernsprecher" werden, denn a) "öffentlich" ist überflüssig, weil keine Abgrenzung zu "privat" nötig ist, da es so etwas nicht gibt, und b) gibt es kaum noch "Zellen" (Häuschen), sondern überwiegend Telefonsäulen. Googelt den Begriff, er hat sich etabliert. 

 

4. Außerdem hätte ich nach wie vor für diverse Betriebe auf der Reeperbahn gern die korrekte fehlende Kategorie "Bordell" oder zumindest so etwas wie "erotische Dienstleistungen". Die Kategorien "Nachtclub" und "Erotische Massagen" existieren schließlich auch ... sind aber nicht immer zutreffend.

 

Das ist es vorerst.

Danke und viele Grüße, Euer Stefan

 

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Stefan K
November

Kategorie-Korrekturen

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

zu 2) und 3) habe ich ein feedback dahingehend bekommen, dass das an das fuer Kategorien  zustaendig Team weitergegeben wurde - dass aber kein Realisierungstermin genannt werden koenne.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Kategorie-Korrekturen

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

1) Zu "Bus and Coach Station" bzw "Busbahnhof" stimme ich dir zwar zu und werde das so vorschlagen - sehe aber schwarz weil es bei GMB diese Kategorie als frei  verfuegbare Kategorie nicht gibt

Bushaltestellen werden ja durch die Transit-Partner ueber einen speziellen Layer bereitgestellt und kartografiert und sind daher sowieso nicht offentiich verfuegbar

Die einzige aehnliche aber in deiner Sache irrelevante  Kategorie ist ja

gcid: bus_and_coach_company fuer "Bus and Coach Company" bzw "Bus und Car Unternehmen"

 

FMI: German  escalation form # 60

 

2) zu "Postamt" sollte in "Post" oder "Postfiliale" (gcid: post_office) stimme ich dir zu und werde das so vorschlagen

FMI:GMB escalation: https://goo.gl/9FWN8w

3) zu "Öffentliche Telefonzelle"  (gcid: pco_booth) zu  "Fernsprecher" zu machen

stimme ich dir zu und werde das so vorschlagen 

 

FMI: GMB escalation https://goo.gl/KVwHng

4)  zu Bordellen: die hats als Kategorie gegeben und GMB hat das wieder abgeschafft.

 

Sollen sich die Paten der Reeperbahn flehentlich an Larry Page oder Sergey Brin wenden.

Mich persoenlich laesst dieser Mangel kalt.

 

Kategorie-Korrekturen

Rang 8
# 3
Rang 8

Hallo Helmut,

 

danke für die Hilfe. Bekommst du eine Rückmeldung, wenn etwas davon umgesetzt wurde bzw. wie erfahre ich davon?

 

Die Bushaltestellen sind ein Ärgernis, weil die fast immer falsch in Maps gesetzt sind oder die Gegenrichtung fehlt. Jedes Mal, wenn ich Änderungen vorschlage und die Einträge verschiebe, wird das abgelehnt. Sehr frustrierend. Kannst Du meine Kritik, dass eine Bushaltestelle eben kein Busbahnhof ist zumindest irgendwie weiterleiten? 

 

Was die Bordelle anbelangt: Persönlich lässt mich das auch kalt, weil ich keine Etablissements aufsuche, aber ich hätte schon Maps gern korrekt - und das ist es nun eben nicht. Wieso die Kategorie wieder abgeschafft wurde, erschließt sich mir nicht ... 

 

Danke und Grüße,

Stefan

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Stefan K
November

Kategorie-Korrekturen

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

zu 2) und 3) habe ich ein feedback dahingehend bekommen, dass das an das fuer Kategorien  zustaendig Team weitergegeben wurde - dass aber kein Realisierungstermin genannt werden koenne.