Zurzeit sind 399 Mitglieder online.
Zurzeit sind 399 Mitglieder online.
Fragen zu den Arten von Fehlermeldungen und wie Du sie beheben kannst? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Konto gehört mir angeblich nicht (mehr)!??

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Meldung von GOOGLE:

"Anmeldung nicht möglich

Vielen Dank, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben

Google konnte nicht bestätigen, dass info@weinstube-blockhaus.de Ihnen gehört."

 

Das Google-Konto "info@weinstube-blockhaus.de" habe ich am 31.01.2017 (für meinen Kunden) erstellt und wurde von Google bestätigt, aber jetzt (10.04.17) ist kann ich mich nicht mehr anmelden, trotz mehrfacher Eingabe des Bestätigungcodes.
Außerdem ist eine mir unbekannte Telefon-Nr. eingetragen (.....17), die ich nun aber nicht ändern kann, weil ich nicht in das Konto komme.
Ich kann mich weder auf My-Business, Search-Console noch Google+ anmelden.

==> Wie komme ich wieder an diese Konto?

==> Was ist falsch gelaufen?

In den Google-Hilfen habe ich keine Antwort / Lösung gefunden :-(

 

Betroffenes Unternehmen:

Weinstube im Blockhaus

Thomas Notz

Rechentshofer Straße 9
74343 Sachsenheim

Mobil: 0171 281 5521

1 Expertenantwort(en)verified_user

Kontoanmeldung nicht möglich

[ Bearbeitet ]
Rang 14
# 2
Rang 14

Du willst dich in Google einloggen?

Hast du schon die Kontohilfe genutzt?

 

Vielleicht hast du nach dem ersten Login aus Sicherheitsgründen ja ein anderes Kennwort hinterlegt.

 

Die Telefonnummer im Eintrag stimmt mit der auf der Webseite überein.

https://goo.gl/onV0pu

 

Eine Nummer mit ...17 sehe ich nicht.

Kontoanmeldung nicht möglich

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 3
Rang 5

"Eine Nummer mit ...17 sehe ich nicht." Ich auch nicht! Aber sie wird beim Anmeldeversuch angezeigt "Bestätigungscode senden per SMS an ...17 "! Ich kenne aber keine Tel-Nr. "...17" und habe auch nirgends eine eingegeben!

 

Habe auch kein Passwort geändert. Das Passwort wird ja nicht beanstandet, sondern die Identität des Kontoinhabers!

==> Ich vermute einen technischen Fehler bei Google, denn das Problem tritt in der Kontohilfe schon bei "Identität bestätigen" auf. Kann deshalb auch kein neues PW anfordern.

Ich hatte aber definitiv schon Zugang zu diesem Konto (hatte Öffnungszeiten eingetragen). Wollte diese nun aktualisieren, komme aber mit keiner den mir bekannten Zugangsdaten mehr in das Konto rein.

Alle "Versuchen Sie es mit einer anderen Frage" bringen mich nicht weiter: Ich drehe mich im Kreis ...
Habe mir an "info@weinstube-blockhaus.de" mehrmals neuen Bestätigungscode schicken lassen, den eingegeben, aber dann kommt immer die anfangs erwähnte Meldung "Google konnte nicht bestätigen, dass info@weinstube-blockhaus.de Ihnen gehört."

==> Was soll ich jetzt machen?

==> Wie erhalte ich wieder Zugang zum Konto "info@weinstube-blockhaus.de" (Thomas Notz)?

 

Konto gehört mir angeblich nicht (mehr)!??

Rang 5
# 4
Rang 5

Identitätsbestätigung bei verdächtigen Anmeldungen

Offensichtlich wurde meine Anmeldung bei "info@weinstube-blockhaus.de" als "verdächtig eingestuft"?

Aber warum? Es ist das Konto meines Kunden, das ich für ihn angelegt habe und betreue. Warum bin ich jetzt "verdächtig"?

Konto gehört mir angeblich nicht (mehr)!??

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Erster  Hinweis an Wosch  der fragliche Eintrag ist ein verifizierter Eintrag und der wird  anscheinend nach wie vor ueber dase Konto ""info@weinstube-blockhaus.de""  verwaltet (Grund: Google zeigt mir an dass der Eintrag verifiziert ist und ueber ein google-Konto auf Basis dieser Mail-Adresse verwaltet wird: " in…@…."

 

Die Nachricht die ich in Gaenze sehe lautet

"This listing has already been verified by in…@…. If you own this email address, please follow the Account Recovery help guide. If you still want to add this listing to your account, you can request admin rights from the current verified user. This may take some time.

If you would like to update this listing's information on Google, you can also report a problem, which will be reviewed more quickly"

Die angedeutete Mail Adresse kann natuerlich auch irgendeine andere mit "in..." beginnende Mailadresse sein.

 

Mir geht voellig ab und ich kann keinen Sinn darin sehen dass du versucht hast mehrfach einen PIN an "info@weinstube-blockhaus.de" senden zu lassen - weil ja der Eintrag bereits verifiziert wurde wie es dieser Link beweist: https://goo.gl/maps/gCg6hZhCzkM2

 

Kannst du eigentlich sehen was https://myaccount.google.com/?hl=de anzeigt wenn du mit  "info@weinstube-blockhaus.de" eingelogt bist?

 

Insgesamt scheint es mir das du kein GoogleMyBusiness problem hast sonder ein wie auch immer verursachtetes GoogleAccount-Problem in Bezug auf das GoogleKonto "info@weinstube-blockhaus.de"

Konto gehört mir angeblich nicht (mehr)!??

Rang 5
# 6
Rang 5

Danke H. Geissler für Ihre Antwort.

Mir scheint es nun so langsam auch so, dass es ein "GoogleAccount-Problem in Bezug auf das GoogleKonto "info@weinstube-blockhaus.de"" ist. (Ich hatte so ein Account-Problem noch nie.)

- ABER: Wie kann ich es lösen?

- Was muss ich tun?

- Welches ist das richtige Forum?

- Gibt es eine Hotline?

 

==> Ihre obigen Vorschläge führen immer wieder zu den selben Stellen, an denen ich es schon probiert hatte und die nicht funktioniert hatten!

==> Mein PROBLEM ist eigentlilch "NUR", dass ich mich mit den Kontodaten des Eigentümers nicht einloggen kann - warum auch immer ...

 

Mit der "Kontohilfe für info@weinstube-blockhaus.de" komme ich nicht weiter - und die habe ich in meiner Verzeiflung mehrfach durchlaufen:

1. Ich melde mich mit den gültigen Kontodaten an, aber Google stuft das als verdächtig ein und verlangt, die Identität zu bestätigen (the Account Recovery help guide). Dabei wird aber bei den Möglichkeiten über das Telefon eine unbekannte Telefon-Nr. angezeigt: "...17".

==> FRAGE: Wie kommt Google dazu, eine falsche Telefon-Nr anzuzeigen?

2. Und über die Möglichkeit mit "Datum der Erstellung" (war 31.1.17) wirddas Konto "nicht gefunden".

3. Wenn ich die Moglichkeit mit der E-Mail-Adresse verwende, wird mir angezeigt:
"Anmeldung nicht möglich --- Vielen Dank, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben --- Google konnte nicht bestätigen, dass info@weinstube-blockhaus.de Ihnen gehört."

Die Option report a problem trifft nicht zu, weil die Einträge ja korrekt und bestätigt sind.

 

Was also soll ich machen???

 

Konto gehört mir angeblich nicht (mehr)!??

Rang 14
# 7
Rang 14

Wenn es an einem grundsätzlichen Problem liegt, bist du in diesem Forum leider falsch.

 

Und weder ! noch das Schreiben in fett werden dir hier bei helfen. Wir versuchen hier wirklich möglichst jedem zu helfen. Aber der Ton macht die Musik.

Und wie Google zu etwas kommt, können wir auch nicht beantworten.

Konto gehört mir angeblich nicht (mehr)!??

Rang 5
# 8
Rang 5

1. zu "der Ton macht die Musik."

Weil meine Fragen nicht wirklich beantwortet wurden, bzw. nur Verweise auf die Standard-Prozeduren waren, habe ich die wichtigen Stellen eben noch mal durch fett oder "!" hervorgehoben. (Wozu gibt es diese Auszeichnungen denn sonst?)

 

2. zu "Und wie Google zu etwas kommt, können wir auch nicht beantworten."

Ich dachte, ich bin hier bei Google. Bin ja schließlich mit meinem Google-Konto angemeldet ...

 

3. zu "bist du in diesem Forum leider falsch"
Den Eindruck habe ich auch, deshalb war meine Frage ja entsprechend formuliert: "Welches ist das richtige Forum?" Ihre Anwort hilft mir nun leider auch nicht weiter ... schade.

Konto gehört mir angeblich nicht (mehr)!??

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

@Wosch M

Kontenprobleme werden im GMailForum behandelt.

Ich rate aber da nicht zu sehr auf den eigentlichen Anlass der ja der Unternehmenseintrag ist mich zu fixieren, sondern deutlich zu machen, dass du auch schon bei  https://myaccount.google.com/?hl=de scheiterst, wenn du mit  "info@weinstube-blockhaus.de" eingelogt bist?