Zurzeit sind 945 Mitglieder online.
Zurzeit sind 945 Mitglieder online.
Fragen zu den Arten von Fehlermeldungen und wie Du sie beheben kannst? Kontaktiere uns hier.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Rang 5
# 1
Rang 5

Wir haben vor längerer Zeit bei Google Business den Standord und die Inhaberschaft desselbigen beantragt und bestätigt - parallel dazu wurde plötzlich eine Unternehmensseite aufgemacht (von Google automatisch für unsere gmail - Adresse für die Standordseite). Das ist zuviel des Guten - zwar werden auf der Unternehmensseite auch Videos aus dem Youtube Channel gelistet, aber eigentlich laufen Aktualisierungen über die Standortseite.. alles etwas irreführend - wir möchten das Chaos minimieren!! Soweit wir das von anderen Unternehmen kennen, haben die nach Bestätigung des Standortes oder Übernahme des Standortes nur EINE Seite... was tun? Unternehmensseite einfach löschen? Standort mit Unternehmensseite zusammenführen (wie?)? Es sind beide über unseren Google-Account gelistet und verwaltet, aber wenn man den Standort bei der Unternehmensseite hinzufügen will, gilt die Standortseite als "Inhaberschaft gehört jemand anderem"... da soll man mal Google verstehen...

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Gabi (Community Manager)
März 2016

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Ok

dann empfehle ich die in diesem Hilfsartikel angebotene Funktionalitate anzuwenden:
https://support.google.com/business/answer/6010825
Also beide Seiten zu "verknuepfen"
Viel Erfolg

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

@Hair Styling Z

 

Ich jedenfalls versteh erstmal dich nicht und kann dir daher (noch) nicht helfen -

und zwar aus dem einfachen Grund, dass du zwar ueber Google lamentierst ("Das ist zuviel des Guten")  aber jedewede konkrete Information vermeidest zu liefern um dein Problem als aussenstehender nachvollziehen und untersuchen zu koennen.

 

Ich jedenfalls wuerde -um dir Rat und Hinweise geben zu koennen-  Links oder screenshots benoetigen um die beiden fraglichen GoogleSeiten untersuchen zu koennen.

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Rang 5
# 3
Rang 5
Sorry - mein erstes Mal hier! Mit 'zu viel des Guten' war die Anzahl der Seiten (das Gute) gemeint und keine Kritik oder über Google - man sollte nicht immer mehr rein interpretieren als da ist..
Meine Seiten kann ich kaum richtig benennen, da ich gar nicht so ganz firm mit den Verlinkungen bin, versuche es aber nun so gut wie möglich:
Standort:
https://www.google.com/search?q=Hair%20Styling%20Zio%20Calle%20las%20Afortunadas%2C%2052%20Morro%20J...
Unternehmen:
https://plus.google.com/b/117403811603825073453/117403811603825073453/about/p/pub?gmbpt=true&hl=de
Ich hoffe, die Verlinkungen helfen, obwohl sie intern sind.. ich weiß leider nicht, wo ich die Verlinkungen sonst finden kann - wir benutzen google Plus nie und ich habe versucht mich hier einzulesen, aber auch die Möglichkeit der Zusammenführung ist mir noch nicht so ganz klar... daher meine Frage:
Zusammenlegen oder Löschen?
Über den Standort sind alle Infos, Fotos etc. erfasst, alles andere benutzen wir nicht.. daher Frage: wäre auch die Löschung der Unternehmensseite möglich bzw. richtig, da es ja die Markenseite darstellen soll?! > möchte natürlich nicht unbedacht etwas verlieren oder löschen..
Vielen Dank!

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Faktisch existieren also offenkundig zwei  verschiedene Unternehmensseiten:

A) eine lokale und auch verifizierte Unternehmensseite  und das ist "Hair Styling Zio"

B)  eine "nur" oder  "sogar" als Markenseite angelegt bzw erstellte Seite und das ist "Hair Styling Zio"

 

Verwaltest du beide Seiten als "Inhaber"  in deinem Dashboard?

 

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Rang 5
# 5
Rang 5
Ja - ich denke, das ist bei der Standortverifizierung passiert, da zum gleichen Zeitpunkt auch eine gmail Adresse angelegt wurde.. plötzlich waren da zwei Seiten (die Fotos bei der Unternehmensseite sind nur, damit das nicht so doof aussieht - aber sie kann weg) - ich möchte aber nur eine! Mir gefällt google aber googlebusiness erscheint mir sehr unübersichtlicht... Wäre toll, wenn Du mir helfen kannst!

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
ich habe keine klate Antwort auf meine Frage "Verwaltest du beide Seiten als "Inhaber" in deinem Dashboard?" gelesen ?

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Rang 5
# 7
Rang 5
Ja
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Gabi (Community Manager)
März 2016

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Ok

dann empfehle ich die in diesem Hilfsartikel angebotene Funktionalitate anzuwenden:
https://support.google.com/business/answer/6010825
Also beide Seiten zu "verknuepfen"
Viel Erfolg

Betreff: Unternehmensseite UND Standordseite - zu viel des Guten..

Rang 5
# 9
Rang 5
hat google auch gestern abend geschrieben - vielen dank