Zurzeit sind 290 Mitglieder online.
Zurzeit sind 290 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs möglich

Rang 7
# 1
Rang 7

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen, ob ich in Analytics bei der Anlage eines Zielvorhabens mit einem Platzhalter bei der Vergabe von Trichter-URLs arbeiten kann.

 

Bsp.: 

http://test.de/anmelden.php?cl=user_*_nk

 

Also wenn die folgenden beiden URLs aufgerufen werden, sollen diese Aufrufe obiger URL mit Platzhalter zugeordnet werden:

http://test.de/anmelden.php?cl=user_var1_nk

http://test.de/anmelden.php?cl=user_var2_nk

 

Über Feedback wäre ich sehr dankbar.

Beste Grüße,

Thorben

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Thorben,

ja, das ist möglich. Dafür musst Du mir "Regulären Ausdrücken" arbeiten. Das die Google Regex Platzhalter findest Du hier: https://support.google.com/analytics/answer/1034324?hl=de

Nur das den * zu verwenden würde nicht funktionieren.
Aber das hier sollte klappen. Habe "var1" ersetzt.
/anmelden.php?cl=user_([a-zA-Z0-9])*_nk

Prüfe das bitte mal. Bei der Einrichtung von einem Ziel steht unten: Dieses Zielvorhaben bestätigen. Sollten User schon konvertiert haben und das Ziel funktionieren, dann wird es Dir hier angezeigt.

Grüße
Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

Rang 7
# 3
Rang 7
Hallo Maren,
danke für das schnelle Feedback. Da wäre ich so jetzt nicht so schnell drauf gekommen ;-)
Ich werde das mal testen bei der Zieleinrichtung - vllt. klappt es ja so.
Ich gebe dann nochmals Feedback.

Beste Grüße,
Thorben

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

Rang 7
# 4
Rang 7
Hallo Maren,
ich hätte noch eine Anmerkung dazu. Greift ([a-zA-Z0-9]) auch, wenn ich mit insg. 15 Variablen arbeite? Also quasi var1 bis var15?

Beste Grüße,
Thorben

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hallo Thorben,
ja, das sollte auch klappen.
([a-zA-Z0-9]) bedeutet, dass alle Zeichen von a-z bzw. A-Z bzw. 0-9 an dieser Stelle vorkommen dürfen.
der * danach sagt, dass die Zeichen davor, in diesem Fall alle innerhalb der ( ) genannten Null bis vielfach vorkommen dürfen.
Es ist also eine sehr allgemeine RegEx, sie würde auch greifen für "user_tollerShop_nk". Ist dies für Deine URL Struktur evtl. ein Problem?

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

Rang 8
# 6
Rang 8
Hallo Thorben,

es würde viele Möglichkeiten geben das zu realisieren mit Regular Expressions. Das kommt dann darauf an, wie die URLs wirklich aussehen und wie genau es matchen soll. Bei varX könnte man mit einer variablen Zahl, bei varXX mit zwei variablen Zahlen, ... arbeiten.

LG,
René

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

Rang 7
# 7
Rang 7
Hallo Maren,
danke nochmals für Dein Feedback.
Im Endeffekt habe ich in Analytics einen vierstufigen Funnel, wo ich mit RegEx arbeiten möchte.
Es gibt insg. 15 verschiedene Produkt Formulartypen (1-15), die über einen "form"-Parameter übergeben werden. Dieser befindet sich in der jew. Bestellprozess-URL.

Also bspw.
http://test.de/index.php?cl=summary&form=1&customer=bk.
oder
http://test.de/index.php?cl=summary&form=2&customer=bk.
oder
http://test.de/index.php?cl=summary&form=3&customer=bk.
usw.

Der Funnel hierfür soll nur Customer erfassen, die Bestandskunden (customer=bk) sind - unabhängig, welche Ziffer bei "form=" übergeben wird.

Dafür bräuchte ich für "form" einen RegEx, der mir "form=1 bis 15" gruppiert.
Also praktisch so:
URL = Regulärer Ausdruck
http://test.de/index.php?cl=summary&form=(0-9)*&customer=bk.

a-z bzw. A-Z wäre dann hier nicht relevant, oder?

LG,
Thorben

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 8
Rang 8

Hi Thorben,

wenn du mit RegEx arbeitest, musst du aber z. B. auch \. oder \? schreiben

Möglich wäre auch (.*)form=(0-9)*&customer=bk$

 

Sauberer wäre [0-9]{1,2} d. h. mindestens einstellig, höchstens zweistellig. Also Zahlen von 0-99.


LG,
René

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Hallo,
@René: wenn Du ^from nur nimmst, müsste dies direkt nach dem / kommen. Wenn ich die URL von Thorben richtig verstehe, kommt davor aber noch etwas. Da wir seinen restlichen URLs nicht kennen, würde ich das Ziel zwar mit RegEx anlegen, aber soweit wie möglich einschränken, damit er nur das trackt was er will.
Dazu kommt: (0-9) würde nur genau dies finden. Mit den eckigen Klammen, also [0-9] definierst Du die Liste.
Danke für das ?, das hatte ich übersehen.

Das RegEx von Analytics ist leicht anders, als das, sofern man das sagen kann, Standard-RegEx.
Daher immer wichtig, das Goal zu verifizieren!

Ich würde dieses ausprobieren, wenn Deine URL wie oben ist:
/index.php\?cl=summary&form=([0-9])*&customer=bk

Hier ein Tool zum Testen: http://rubular.com/

Falls Du die genaue URL Struktur abweichend von oben ist Du aber sie hier nicht öffentlich teilen möchtest, gerne via PM.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Analytics-Funnel: Verwendung von Platzhalten in Trichter-URLs

Rang 7
# 10
Rang 7
Hallo nochmal,
ich wollte mich nochmals wegen dem Funnel-Tracking-Test melden.
Mein Funnel enthält folgende 3 Trichter-URLs:

Step 1: /index.php?cl=user
Step 2: /index.php?cl=payment
Step 3: /index.php?cl=order
Ziel: /index.php?cl=thankyou

Eingestellt ist: "URL beginnt mit"
Hinter jedem "cl-Parameter" kommen noch weitere Parameter, die aber unterschiedliche Werte enthalten können. Die cl-Werte sind fix.
Unter Einstellungen Datenansicht ist die Standard-URL mit http://test.de

Komischerweise werden mir für diesen Funnel keine Daten angezeigt.
Ist am Setup etwas falsch oder kann GA die genutzten Parameter im Funnel nicht verarbeiten?

Danke und beste Grüße,
Thorben