Zurzeit sind 700 Mitglieder online.
Zurzeit sind 700 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten
Highlighted

Bot Traffic von bestimmter Network Domain

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo!

 

Ich hätte ein paar Fragen:

Wie schließt ihr Bot-Traffic aus, der eine bestimmte Network-Domain hat? Gibt es dazu auch irgendwo Listen, wie bei Referrer-Spam-Traffic?

Und würde es Sinn machen einen Filter zu erstellen, der Sessions ohne Pageviews ausschließt um diesen Bot-Traffic noch mehr zu entfernen?

 

Hintergrund ist folgender:

Wir verwenden einen Hostname-Filter (nur unsere Hostnames), bekannte Referrer-Spam-Filter (Listen aus dem Netz), Language-Spam-Filter (auch bekannt) und trotzdem hatten wir jetzt offensichtlich wieder Bot-Traffic auf der Seite.

Drauf gekommen sind wir, weil über eine AdWords-Anzeige bei 4 Klicks an einem Tag ca. 400 Sessions im Analytics gezählt wurden. Dem nachgegangen hat sich gezeigt, dass es Traffic von der Network Domain "sl-reverse.com" ist. Dass es sich hier um Bot-Traffic handelt, hat uns auch der AdWords-Support bestätigt. Ich kann zukünftig diesen Traffic im Analytics ausschließen, aber lieber wäre mir, dass sowas gar nicht mehr in den Daten auftaucht.

1 Expertenantwort(en)verified_user

Bot Traffic von bestimmter Network Domain

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Jennifer,

 

egal, was Du machst, behalte immer eine Datenansicht mit Rohdaten ohne Filter.

Ich liebe Filter, aber man kann sich damit auch leicht selbst ins Knie schießen:-)

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

Bot Traffic von bestimmter Network Domain

Rang 5
# 3
Rang 5

Hi Holger,

 

ja, eine Rohdatenansicht ist ohnehin Standard. Ich möchte auch nicht unbedingt unnötig Filter anlegen, deswegen finde ich es etwas ärgerlich, dass offenbar in AdWords der Bot-Traffic gefiltert wird, im Analytics aber nicht (trotz setzen des entsprechenden Häkchens).

Experten zum Thema
admigo