Zurzeit sind 194 Mitglieder online.
Zurzeit sind 194 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Nutzerzählung bei unterschiedlichen Datenansichten / Filtern

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen:

 

Szenario:
2 Subdomains schreiben in die selbe GA Property. Es gibt dort keine Einträge in der Verweis-Ausschlussliste und es ist kein domainübergreifendes Tracking aktiviert. Nutzer können durchaus auf einer Subdomain starten und innerhalb der Session auf der anderen Subdomain landen.Ich habe zwei Datenansichten, eine komplett ungefilterte und eine mit Domainfilter auf Subdomain 2.

Nun zeigt mit die ungefilterte Datenansicht IMMER deutlich weniger Nutzer für Subdomain 2 an als die gefilterte, die nur Subdomain 2 Daten anzeigt.

Kann es also sein, dass durch den Domainfilter in einer Datenansicht, andere Nutzermetriken in GA generiert werden als bei ungefilterten Datenansichten und welcher Datenansicht sollte ich nun glauben?

 

Danke und Grüße

Nutzerzählung bei unterschiedlichen Datenansichten / Filtern

Rang 9
# 2
Rang 9

Also eine gefilterte Datenansicht hat niemals Einfluss auf einer andere (ungefilterte) Datenansicht.

 

Ich vermute folgendes:

Du schreibst ja von einem Domain-Filter. In Deinem Szenario wäre aber ein Hostname-Filter der Richtige.

Vielleicht filtert Deine gefilterte Datenansicht bestimmte Zugriffe aus, wodurch eine Tracking-Lücke entsteht, welche ein Mehrfach-Tracking einzelner Nutzer verursacht (verschiedene Sessions).

 

Prüfe also noch mal Deinen Filter.