Zurzeit sind 332 Mitglieder online.
Zurzeit sind 332 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Subdomain ohne Parameter tracken

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

bin noch etwas neu in der Welt von G.A., vlt kann mir jemand helfen.

 

Ich habe eine Subdomain die keine Parameter nach der URL aufweist.

 

Die Subdomain enthält einen Test für die Besucher der Seite. Diese bekommen nach der Auswertung des Tests Ergebnisse in Form von Links. Wenn der Nutzer den Link anklickt, kommt er auf die eigentliche Domain. Von da aus soll er dann zu einer Conversion geführt werden (Bspw. Infomaterial bestellen). 

 

Nun möchte ich für die Subdomain ein Zielvorhaben einrichten: Wenn der Nutzer von der Subdomain aus auf die Domain weitergeleitet wird und von dort aus Infomaterial bestellt, dann soll dies als Conversion gewertet werden.

 

Wenn ich in Analytics in einem Zielvorhaben einen Trichter anlegen will von einer vorausgehenden Seite (Subdomain) dann muss ich die Parameter dieser Seite angeben. Da diese Seite keine Parameter aufweist, weiß ich leider nicht wie ich vorgehen soll.

 

Kann mir da jemand helfen? 

 

Danke im voraus und VG

Sas

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Subdomain ohne Parameter tracken

Rang 11
# 2
Rang 11

Hallo Sas

 

Klingt erst einmal ganz schön kompliziert, was du dir da überlegt hast.
Ich stelle mir die Frage, warum du den User von der Subdomain auf die Hauptdomain überhaupt weiterleitest?
Sicherlich wird die CR viel höher, wenn die conversion gleich auf der Subdomain ausgelöst werden kann.

 

Aus meiner Sicht könntest du folgendes ausprobieren:

 

Virtuelle URLs in Analytics

Anstelle des 'auto' im folgenden Snippet, lässt du eine eigene individuelle URL einblenden.

ga('create', 'UA-xxxxxxx-x', 'auto');

Also z.b:  ga('create', 'UA-xxxxxxx-x', 'subdomain.domain.de/nachdemtest');

Das machst du mit allen Seiten und definierst deine Ziele bzw. Trichter anhand der gewohnten Landingpages.

 

Events

Vielleicht Wäre es etwas, wenn du gut strukturierte Events einsetzen würdest wie z.B. 

 

ga('send', 'Test', 'Ausgelöst', 'Schritt 1');
ga('send', 'Test', 'Ausgelöst', 'Schritt 2');
ga('send', 'Test', 'Ausgelöst', 'Schritt 3');
ga('send', 'Test', 'Ausgelöst', 'Infomaterial bestellt');

 

Infomaterial bestellt wird als Ziel hinterlegt. Den Trichter wie Analytics in abbildet wirst du nicht erstellt bekommen, aber den kannst du dir anhand des logischen Aufbaus selbst in Excel zusammen bauen.

 

Gruß

 

Robert

 

G+ - Xing - www.conversionmedia.de

Betreff: Subdomain ohne Parameter tracken

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Robert,

vielen lieben dank für deine Hilfe!

Leider ist das Formular, dass die Conversion ausführt etwas komplexer und kann nicht ohne weiteres auf der Subdomain implementiert werden. Zudem hat die Subdomain einen völlig anderen Nutzen als die Domain und soll daher als eigenständige Website präsentiert werden.

Die Subdomain beinhaltet ein SinglePage-Design. Dort ist der G.A-Code in der Footer.php in Wordpress hinterlegt. Du sagst ich soll auf allen "Seiten" die Virteulle URL erstellen, das wäre doch dann "nur" die Footer.php?, da es keine Unterseiten gibt. Wenn ich in der Footer.php die Virtuelle URL erzeuge, sehe ich diese dann nicht durchgehend auf der Subdomain?

Entschuldige bitte, wenn ich mich noch etwas doof nachfragen muss...

Gemäß dem Fall, dass ich die Virtuelle URL angelet habe "/nachdemtest". Dann kann ich diese doch im Trichter in Analytics entsprechend verwenden? Wir haben noch eine weitere Subdomain, dort haben wir Parameter und das Tracking funktioniert über den Trichter auch entsprechend.


Vielen Dank nochmal!

Grüße
Sas

Betreff: Subdomain ohne Parameter tracken

Rang 5
# 4
Rang 5
Nachtrag: Vlt sollte ich etwas konkreter werden: Der Nutzer landet auf der Subdomain und klickt sich durch den Test (ca. 8 Fragen) und bekommt einen Ergebnistext angezeigt. Während des gesamten Prozesses ändert sich die URL nicht. Daher die Nachfrage: Wenn ich die Änderung in der Footer.php vornehme, bekomme ich dann die Virtulle URL "/nachdemtest" durchgehend angezeigt, obwohl sich der Nutzer noch am Anfang oder in der Mitte des Prozesses aufhält und den Test noch gar nicht abgeschlossen hat?

Danke und VG
Sas

Betreff: Subdomain ohne Parameter tracken

Rang 11
# 5
Rang 11

Hallo Sas

 

Du musst nicht zwangsläufig überall die virtuelle URL verwenden. Würde aber vielleicht aufgrund der Struktur Sinn machen.

Das sich die deine URL während des Test nicht ändert spielt keine Rolle. Hierfür bietet GA die Möglichkeit der virtuellen URL (https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/pages#tracking_virtual_page... denn technisch muss ja etwas passieren, damit sich der User innerhalb des Test fortbewegt. Und genau das kannst du mit GA auch messen ohne dass sich die URL ändert. Und diese virtuellen URLs (Tipp: es sollten einzigartige sein) nimmst du dann für deinen Trichter und als Ziel.

Ich gehe dabei stark davon aus, dass du in deinem GA auch den Auto Linker (https://support.google.com/analytics/answer/1034342?hl=de) eingebaut hast dürfte es hier zu einpaar Problemen kommen.

 

Gruß

 

Robert

 

G+ - Xing - www.conversionmedia.de

 

Betreff: Subdomain ohne Parameter tracken

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 6
Rang 5

Hallo Robert,

ich habe gerade ein wenig recherchiert.#

Ich kann am Ende des Tests der URL www.beispiel.domain.de einen Parameter aufrufen lassen. Das würde bedeuten, dass am Ende des Tests die URL zu www.beispiel.domain.de/Ihre-Auswertung angezeigt werden würde.

Damit kann ich doch ganz normal mit dem Filter in G.A. arbeiten, oder?

Ich sage die Zielseite: www.domain.de/Dankesseite

Filter:
Schritt 1: /Ihre-Auswertung - required
Schritt: 2 /Infomaterial bestellen - required

So sollte es doch dann funktionieren?!

Ich habe bisher in der Subdomain lediglich den von meinem G.A.-Account erzeugten G.A.-Code eingefügt. Bearbeitet habe ich aus Datenschutzgründen nur, dass die IP anonymisiert wird:

ga('set', 'anonymizeIp', true);

Die Seite ist noch mit einem Passwort geschützt. Aber ich sehe bereits, dass unter der Subdomain "Test"-Sitzungen gezählt werden. Das Tracking funktioniert bis zu diesem Schritt also bereits. Nur die o.g. Conversion wenn der Nutzer über die Subdomain auf der Domain Infomaterial bestellt fehlt mir noch.

Viele Grüße
Sas

Betreff: Subdomain ohne Parameter tracken

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Sascha,

Genau - wenn du alle Seiten, wie genannt, eindeutig bezeichnen kannst, kannst du das wie beschrieben als Ziel definieren und messen. Der Tracking-Code auf allen Seiten muss derselbe sein. Du solltest aber beim Subdomain-Tracking auf jeden Fall mit einem Ansichtsfilter die Domain vor die Seiten-URL schreiben [1], damit du alle Aufrufe in den Reports sauber unterscheiden kannst. In diesem Falle müssen die Domains auch entsprechend in den Zieldefinitionen verwendet werden.

Christoph

[1] https://support.google.com/analytics/answer/1034342?hl=de#Next