Zurzeit sind 264 Mitglieder online.
Zurzeit sind 264 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Trichter/Ziele mit unterschiedlichen Schritten

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo,

 

ich habe eine Frage:

Besteht die Möglichkeit Trichter zu erstellen, auf dereren Ebenen unterschiedliche Seiten stehen?

 

Der Hintergrund.

Wir haben ein Kaufziel, vor dem wir ein Buy Popup und davor eine Produktpräsentation schalten. Interessant ist für uns, an welcher Stelle der Produktpräsentation (auf welcher Seite) der Kunde auf "kaufen" klickt. Diese Präsentation ist allerdings nicht der erste Schritt in dem Trichter. Davor gibt es noch eine Lobby, die wir auch mit messen wollen.

 

Vielen Dank für eure Hilfe.

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Martin H
September 2015

Betreff: Trichter/Ziele mit unterschiedlichen Schritten

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Martin,

 

ja, du könntest beliebige Seiten in den Trichterebenen definieren, wenn du dort mit den entsprechenden "regulären Ausdrücken" arbeitest, um Seiten anhand von URL-Teilen etc. zusammenzufassen.

 

Direkter lässt sich deine Fragestellung, wo der Kunden auf "Kaufen" klickt, aber beantworten, wenn du in Analytics unabhängig von evtl. Zieldefinitionen unter Verhalten > Website-Content > Alle Seiten die Seite aufrufst, die der Kunde sieht, wenn er auf den Kaufen-Button geklickt hat. Dann kannst du oben in der Navigationsansicht ersehen, welche die zuvor aufgerufenen Seiten waren, d.h. diejenigen, auf denen er geklickt hat. Oben rechts kannst du die Zahl der dargestellten Zeilen (bis 500) einstellen.

 

Viele Grüße, Christoph

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Martin H
September 2015

Betreff: Trichter/Ziele mit unterschiedlichen Schritten

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Martin,

 

ja, du könntest beliebige Seiten in den Trichterebenen definieren, wenn du dort mit den entsprechenden "regulären Ausdrücken" arbeitest, um Seiten anhand von URL-Teilen etc. zusammenzufassen.

 

Direkter lässt sich deine Fragestellung, wo der Kunden auf "Kaufen" klickt, aber beantworten, wenn du in Analytics unabhängig von evtl. Zieldefinitionen unter Verhalten > Website-Content > Alle Seiten die Seite aufrufst, die der Kunde sieht, wenn er auf den Kaufen-Button geklickt hat. Dann kannst du oben in der Navigationsansicht ersehen, welche die zuvor aufgerufenen Seiten waren, d.h. diejenigen, auf denen er geklickt hat. Oben rechts kannst du die Zahl der dargestellten Zeilen (bis 500) einstellen.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Trichter/Ziele mit unterschiedlichen Schritten

Rang 8
# 3
Rang 8
Dank dir!

Ich habe es jetzt über reguläre Ausdrücke, wie du bereits vorgeschlagen hast, gelöst. Ich werde dann beim Button einen Event hinterlegen, der mir weitere Informationen gibt, diese kann ich dann im Dashboard darstellen lassen. Das sollte gut genug sein.