Zurzeit sind 153 Mitglieder online.
Zurzeit sind 153 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

UTM-Kampagne nur in gefilterter Datenansicht anzeigen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo!

 

Für einen Kunden habe ich verschiedene Datenansichten mit Subdomain-Filtern angelegt, da mehrere Subdomains mit einer ID getrackt werden. In den Datenansichten wird jeweils nur der Traffic einer Subdomain gezeigt.

 

Es laufen diverse UTM-Kampagnen für die einzelnen Subdomains, bei denen Seitenaufrufe nur jeweils auf einer Subdomain erzeugt werden. Trotzdem werden in allen gefilterten Datenansichten alle Kampagnen gezeigt, auch wenn der Traffic herausgefiltert sein sollte. In jeder Datenansicht sollte aber nur der Kampagnentraffic ausgegeben werden, der dort erzeugt wurde.

 

Gibt es dafür eine weitere Filtereinstellung oder muss bei der Vertaggung der Kampagne etwas beachtet werden?

 

Danke für Hilfe und Erfahrungen!

Viele Grüße,

Gloria

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: UTM-Kampagne nur in gefilterter Datenansicht anzeigen

Community Manager
# 2
Community Manager
Hallo Gloria M,

vielen Dank für deine Anfrage hier in der AdWords Community. Unsere AdWords Experten kümmern sich um dein Anliegen und beantworten deine Frage so bald wie möglich.

Viele Grüße,
Alicja
Eure Advertiser Community & Social Media Managerin

AdWords auf sozialen Medien:
Xing | Google+ | Twitter | Facebook

Betreff: UTM-Kampagne nur in gefilterter Datenansicht anzeigen

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Gloria

 

Interessante Frage! Nur noch mal zum Verständnis ob ich alles richtig verstanden habe:

 

  1. Du verwendest Kampagnentracking > mit entsprechender Subdomain? (subdomain.domain.de) ...
  2. ... und in deiner Datenansicht subdomain.domain.de wird unter Kampagnen auch Traffic von "subdomain2.domain.de" angezeigt?

Eigentlich sollte das nach meinem Verständnis nicht passieren. Wie sieht denn dein Filter aus?

 

nur subdomain2 sollte wie folgt aussehen:

  • Benutzerdefiniert
  • Einschließen > Hostname
  • subdomain2\.domain\.de

Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: UTM-Kampagne nur in gefilterter Datenansicht anzeigen

Rang 5
# 4
Rang 5
Hallo Andreas,

ja genau, richtig verstanden.
Ich gehe davon aus, dass die Ziel-URL auf der Subdomain ist (habe beim Kunden angefragt).

Der Filter ist eingerichtet wie in deinem Beispiel, allerdings ohne \ .

Viele Grüße,
Gloria

Betreff: UTM-Kampagne nur in gefilterter Datenansicht anzeigen

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Gloria

 

Nimm den Slash mal mit rein. Google empfiehlt das in der Filterhilfe auch:

 

"corp\.meine-firma\.de: Dies ist der häufigste Anwendungsfall für diesen Filter. Jeglicher Traffic für Ihre interne Unternehmens-Website "corp.meine-firma.de" wird herausgefiltert, ohne dass die Zugriffe auf Ihre öffentliche Unternehmens-Website "www.meine-firma.de" beeinträchtigt werden."

 

Eigentlich dürften die Filter dann aber gar nicht funktionieren und du solltest in den Ansichten unter Zielgruppe > Technologie > Anbieter > Primäre Dimension: Hostname auch alle Subdomains sehen. Darüber lässt sich das gut kontrollieren.

 

Gib doch mal Feedback ob es funktioniert hat, wenn der Slash drin ist.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING