Zurzeit sind 400 Mitglieder online.
Zurzeit sind 400 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Webseitenanbieter herausfiltern

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Zusammen,

 

als erstes muss ich mich als Google Analytics Neuling outen ich bitte also um Nachsicht! :-) 

 

Die Frage ist wie kann ich den Anbieter meiner Website (1und1) herausfiltern beziehungsweise ich gehe einfach davon aus das da ein kleiner Bot auf meiner Seite herumsurft. 

 

Viele Grüße

 

Jan Erdmann

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Jan E
Juni

Webseitenanbieter herausfiltern

Rang 11
# 4
Rang 11

Hallo @Jan E,

 

Blöde Fragen gibt es doch nicht 😁

 

In deinem verwaltungspanel siehst du doch die drei spalten von links konto - property - datenansicht

 

Property ist deine seite, in datenansichten kannst du nun definieren was du sehen willst von der seite. Default sollte hier alle webseitdaten zu sehen sein.  Diese datenansicht solltest du auch so belassen. Anwendungsfälle für zusätzliche datenansichten sind:

 

-Verschiedene sprachversionen auf einer seite

-einen login bereich der separat betrachtet werden soll

Etc.

 

Diese datenansichten werden immer nach dem gleichen muster erstellt, du nimmst alle daten die reinkommen, und filters raus was du nicht sehen willst.

 

In deinem fall würde ich eine neue datenansicht erstellen für deinen gesamten traffic minus den spam. Kannst "Alle websitedaten spam free" nennen oder so.

 

Da packst du nun alle spam filter die du brauchst drauf. Bots, provider, inhouse traffic etc. Was auch immer du standardmäßig ignorieren willst. 

 

Die filterkonfiguration findest du dann unter der datenansicht.

 

Schönen Abend

Stefan

 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Webseitenanbieter herausfiltern

Rang 11
# 2
Rang 11

Hallo @Jan E,

 

Ich gehe davon aus, dass du hier den traffic einfach loswerden willst. Dazu gibt es unter

 

Verwaltung > Konto > Alle Filter

 

die Möglichkeit Traffic Quellen auf Basis verschiedener Kriterien ein oder auszuschließen, diese filter müssen dann noch einer oder mehreren Datenansichten zugewiesen werden.

 

Best Practice Hinweis dazu, erstelle dir eine neue Datenansicht auf die du den Spam Filter legst und lass eine Datenansicht ungefiltert mitlaufen. Hintergrund dazu, sobald ein Filter gesetzt wird, wird der traffic komplett ignoriert und kann auch nicht durch Entfernung des Filters wieder hergestellt werden. Daher immer eine ungefilterte Ansicht laufen lassen, damit man im Falle von Unstimmigkeiten in den Zahlen immer einen kompletten Datensatz zur Verfügung hat.

 

Viel Erfolg

 

Stefan

Webseitenanbieter herausfiltern

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo,

 

danke für die Mühe wenn ich das richtig verstanden habe wäre das ausschließen und Internetanbieter (1&1 internet se). 

Was aber genau meinst Du mit einer ungefilterten Datensicht? Wie erstelle ich die am besten?

Sollte ich die zu jeden erstellten Filter erstellen?

 

Viele Grüße

 

Jan

 

Sorry wenn ich so blöd Frage... 

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Jan E
Juni

Webseitenanbieter herausfiltern

Rang 11
# 4
Rang 11

Hallo @Jan E,

 

Blöde Fragen gibt es doch nicht 😁

 

In deinem verwaltungspanel siehst du doch die drei spalten von links konto - property - datenansicht

 

Property ist deine seite, in datenansichten kannst du nun definieren was du sehen willst von der seite. Default sollte hier alle webseitdaten zu sehen sein.  Diese datenansicht solltest du auch so belassen. Anwendungsfälle für zusätzliche datenansichten sind:

 

-Verschiedene sprachversionen auf einer seite

-einen login bereich der separat betrachtet werden soll

Etc.

 

Diese datenansichten werden immer nach dem gleichen muster erstellt, du nimmst alle daten die reinkommen, und filters raus was du nicht sehen willst.

 

In deinem fall würde ich eine neue datenansicht erstellen für deinen gesamten traffic minus den spam. Kannst "Alle websitedaten spam free" nennen oder so.

 

Da packst du nun alle spam filter die du brauchst drauf. Bots, provider, inhouse traffic etc. Was auch immer du standardmäßig ignorieren willst. 

 

Die filterkonfiguration findest du dann unter der datenansicht.

 

Schönen Abend

Stefan