Zurzeit sind 231 Mitglieder online.
Erhalte Tipps zur Verwendung von Google für Non-Profits sowie weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ihr Konto ist nicht aktiv

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich bin neu bei Google Grants und habe eine Kampagne brav nach Anleitung angelegt und als Währung auch USD angegeben und keine Zahlungsinformationen hinterlegt. Die Kampagne wurde auch freigeschaltet, aber oben erscheint immer die Meldung, dass mein Konto nicht aktiv ist, da die Zahlungsinformationen fehlen.  Wenn ich die Anzeige teste, bekomme ich auch die Medung, dass die Anzeige nicht geschaltet wird, weil keine Zahlungsinformationen angegeben sind. Was mache ich falsch? Ich würde mich über Tipps freuen. :-) 

Ihr Konto ist nicht aktiv

Rang 6
# 2
Rang 6

Hallo,

 

hast du denn dein AdWords-Konto schon bei Google-Grants eingereicht? Das muss dort erst genehmigt / freigeschaltet werden und dann kannst du loslegen.

 

Hier findest du das genaue Vorgehen:

https://support.google.com/nonprofits/answer/3367461?hl=de&ref_topic=3247651

 

Viel Erfolg!

Ihr Konto ist nicht aktiv

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo,

 

danke für die Antwort. Ich habe mich bei stifter-helfen beworben und wurde angenommen. Anschließend habe ich mit der Aktivierungs-ID ein Adwords Konto angemeldet und habe eine Rückmeldung erhalten dass ich unter Kundennummer xxx angemeldet bin. Muss ich danach noch was machen? Ich komme ja rein in adwords und habe auch schone eine Kampagne angelegt streng nach Anleitung. Diese wurde auch freigeschaltet, nur bekomme ich ein Mouseover das sie nicht geschaltet wird, da ich keine Zahlungsinformationen angegeben habe, was ich ja aber nicht sollte laut Anleitung. 

 

Was genau ist dieses G Suite muss ich mich da anmelden mit einer Domain?

Ihr Konto ist nicht aktiv

[ Bearbeitet ]
Rang 6
# 4
Rang 6

Hallo,

 

 

Brich mal die Einrichtung von GSuite ab (wird immer angezeigt, wenn du dich bei Google Grants anmeldest (X oben Rechts - habe ich ewig übersehen, manchmal auch ein Abbrechen-Button unten). Muss man nicht und verdeckt ungünstigerweise den Button, über den man sein fertiges AdWords-Konto bei Google einreicht. Sollte dann etwa so aussehen, nur dass bei Dir bei Adwords ein Button stehen sollte, auf dem sowas wie "Konto einreichen" steht.

GoogleGrants.JPG

Grundsätzlich ist der Ablauf folgender:

1. Registrierung bei stifter-helfen

2. Registrierung bei Google Grants https://www.google.de/intl/de/nonprofits/

3. Über die Seite eine Adwords-Konto anlegen

4. Das angelegte AdWords-Konto (währung $, keine Zahlungsinformationen, eine Kampagne mit min einer angelegten Anzeige) bei Google Grants einreichen. Das Konto wird dann in der Regel binnen 1-2 Werktage freigeschaltet.

 

--> Ich denke du musst noch Punkt 4 erledigen. Dazu musst du wieder auf der Google Grants Seite angemeldet sein. Dort findest du den Punkt AdWords-Konto einreichen. Da achte unbedingt darauf, dass du nach Klick auf Adwords auch die passende Option auswählst (Adwords oder Adwords Express).

 

Hat bei mir auch lange gedauert, darum schau mal in meinen Beitrag vom 09.03.2017, da habe ich das genaue Vorgehen beschrieben.

 

Viel Erfolg