AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 298 Mitglieder online.
Erhalte Tipps zur Verwendung von Google für Non-Profits sowie weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Was tun, wenn ihre Ad Grants Programm-Teilnahme abgelehnt wurde?

Community Manager
# 1
Community Manager

Hallo liebe Ad Grants Community,

 

Wenn eure Ad Grants Programm-Teilnahme abgelehnt wurde, könnt ihr jederzeit eine erneute Prüfung beantragen - unser Ziel ist es schließlich euch ins Ad Grants Programm aufzunehmen! Stellt sicher, dass ihr unseren Leitfaden zur Kontoerstellung genau befolgt.

Wir haben eine Liste von üblichen Problemen zusammengestellt, die hoffentlich hilfreich für euch ist:

 

In eurem Konto wird US-Dollar (USD) als Währung verwendet, unabhängig vom Standort

  • Da das AdGrants Programm ein internationales Programm ist, ist es erforderlich, dass AdWords Konto auf USD einzustellen. Momentan ist es leider nicht möglich die Währung zu ändern, wenn das Konto bereits erstellt ist und die gewählte Währung nicht USD ist. In diesem Fall, müsst ihr leider ein neues Konto erstellen.

 

In eurem Konto sind Kreditkarten oder andere Zahlungsinformationen enthalten

  • Ad Grants kann ein bestehendes AdWords Konto nicht umstellen. Auch in diesem Fall  müsst ihr leider ein neues Konto erstellen ohne Zahlungsinformationen hinzuzufügen. Alle Aufforderungen Zahlungsinformationen hinzuzufügen während des Neuerstellens des Kontos müssen ignoriert werden. Wenn euer Konto freigeschaltet wird, werden die Warnungen über fehlende Zahlungsinformationen verschwinden.

 

In eurem Konto gibt es Google Suchnetzwerk-Partner, Display- oder Videokampagnen

  • Ad Grants Anzeigen werden auf Google.com Suchergebnissen geschaltet. Wenn ihr die Option für Google Suchnetzwerk-Partner, Display- oder Videokampagnen nicht entfernt habt, müsst ihr leider ein neues Konto erstellen und eine erneute Prüfung beantragen.

 

Eure Anzeigen und / oder Keywords sind nicht mit der Nicht-Kommerziellen AdGrants Kampagnenrichtlinie konform

  • Damit ihr die richtige Zielgruppe erreicht und Nutzer finden, was sie suchen, muss jede Anzeige und jedes Keyword in eurem AdWords-Konto bei Ad Grants den Hauptzweck eurer Organisation widerspiegeln, für die Programme und Dienstleistungen eurer gemeinnützigen Organisation relevant sein und für die Nutzer, die eure Anzeigen sehen, eine positive Erfahrung darstellen. Aus einem Wort bestehende Keywords sind nicht zulässig, und übermässig generische Begriffe sind nicht erlaubt. Ich empfehle euch, automatisierte Regeln einzurichten um Keywords mit niedriger Qualität automatisch zu pausieren, und zukünftige Kontosperrungen zu vermeiden.

 

Eure Kontostruktur entspricht nicht unseren Ad Grants Kontoverwaltungs-Richtlinien

  • Jede Kampagne die ihr erstellt, muss mindestens zwei aktive Anzeigengruppen erhalten, um sicherzustellen, dass Anzeigen und Keywords relevant sind. Jede Anzeigengruppe sollte jeweils eine Reihe sehr ähnlicher Keywords und zwei aktive Anzeigentexte enthalten, um eure Zielgruppe zu erreichen. Außerdem ist es erforderlich, dass euer Konto mindestens zwei Sitelink-Anzeigenerweiterungen enthält, um mehr Informationen zur Anzeige hinzuzufügen und eine bessere Verbindung zwischen euch und euren Kunden herzustellen.

 

Ich empfehle euch, euer Konto nach diesen üblichen Ablehnungsgründen zu untersuchen und die erforderlichen Anpassungen vorzunehmen. Danach könnt ihr euch in euer Konto für gemeinnützige Organisationen einloggen um euch erneut für AdGrants zu bewerben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Julia

Im Auftrag des Google AdGrants Teams

Mit freundlichen Grüßen
Julia
Im Auftrag des Google AdGrants Teams

Wir möchten Ihnen helfen mit Ihrem Ad Grants Konto erfolgreich zu sein. Neber der Möglichkeit, mit uns durch die Community in Kontakt zu treten, können Sie gleichzeitig das Angebot von Webinaren, Videos und maßgeschneiderten Benachrichtigungen im Konto nutzen. Kollegen des Ad Grants Teams bieten weiterbildende live streams, lokale Workshops, virtuelle Gesprächsstunden und individuelle Kontotipps an. Um Einladungen zu solchen Events zu erhalten und mit dem Ad Grants Team in Verbindung zu treten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Email-Benachrichtigungen für Newsletter, Google-Marktforschung, angepasste Hilfe und Vorschläge zur Leistungssteigerung sowie Sonderangebote in Ihrem AdWords Konto unter “Einstellungen” eingeschaltet haben. Wir haben außerdem weitere Community Foren in Englisch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch eingerichtet!

Wenn Sie Hilfe von Freiwilligen zu Ihrem Konto haben wollen, können Sie über unser kürzlich gestartetes Online Challenge Program mit Partneruniversitäten lesen. Momentan ist dies leider nur in Englisch erhältlich, wenn Sie aber auch an dem englischen Program Interesse haben, können Sie sich gerne anmelden.