AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 783 Mitglieder online.
Hier findest Du alle wichtigen Ankündigungen & Neuigkeiten von Community Managers, Google-Mitarbeitern und unseren Experten.
Anleitung
favorite_border
Antworten

ACHTUNG! AdWords-Tipp von Kai-de-Wals

[ Bearbeitet ]
Community Manager
# 1
Community Manager

Kai-Tipp.gif

Eure Advertiser Community & Social Media Managerin

AdWords auf sozialen Medien:
Xing | Google+ | Twitter | Facebook
2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: ACHTUNG! AdWords-Tipp von Kai-de-Wals

Community Manager
# 2
Community Manager

3.png

Eure Advertiser Community & Social Media Managerin

AdWords auf sozialen Medien:
Xing | Google+ | Twitter | Facebook

Betreff: ACHTUNG! AdWords-Tipp von Kai-de-Wals

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo @Kai-de-Wals ,

 

wie ist hierbei Dein Vorgehen? Nutzt Du dafür die Benutzerdefinierte Labels im Feed?

 

Gruß

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: ACHTUNG! AdWords-Tipp von Kai-de-Wals

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Moin Maren,

 

da dieses Feature relativ neu ist sind wir gerade dabei dies umzusetzen bzw. uns damit auseinander zusetzen gar nicht so einfach. Um Anzeigen mit lokalen Produktinformationen zu schalten sind vier Feed notwendig, die eingereicht werden müssen: 

 

  1. der ganz normale Daten-Feed (in der Regel schon vorhanden)
  2. die Unternehmensinformationen (über My Business Konto)
  3. übers Merchant Center eingereichte Liste, der lokalen Produkte
  4. das Produktinventar

Zudem müssen dies Feeds aufeinander abgestimmt sein und man muss ein Formular zur Teilnahme ausfüllen.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: ACHTUNG! AdWords-Tipp von Kai-de-Wals

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hallo Kai,

gar nicht so einfach etwas darüber zu finden, viel gibt es dazu noch nicht, vor allem aus Deutschland. Selbst die Google Hilfe Seiten dazu wollten erst nicht aus dem Index kommen. https://support.google.com/merchants/answer/3057972

D.h. wir können dem nächst mit einem "how-to" und/oder einem Performance Bericht dazu von Dir rechnen?
Habe leider nichts lokales dabei.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com