Zurzeit sind 345 Mitglieder online.
Zurzeit sind 345 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Daten aggregieren / Mehrere Quellen beinhalten Facebook

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo liebe Community,

 

ich nutze seit kurzem das Data Studio und möchte ein Kreisdiagramm für die Dimension Quelle in einem Report darstellen.

Leider spuckt mir Google mehrere Quellen für die eine Quelle Facebook aus: m.facebook.com, facebook.com, l.facebook.com, lm.facebook.com. Ich möchte diese als eine Quelle bündeln. Gibt es eine Option über den Filter diese Referrals zusammenzufassen?

Vielen Dank 

Florian

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
Februar

Betreff: Daten aggregieren / Mehrere Quellen beinhalten Facebook

Rang 11
# 3
Rang 11

Hallo @Florian S

 

Du hast hier einige Möglichkeiten.

Die besten Möglichkeiten wären wohl:

 

1. Google Analytics Filter

Überlege dir, ob du dir im Google Analytics Konto einen Filter anlegen solltest, welcher die alle facebook Quellen zusammenfasst und es dir so anzeigt.

Das funktioniert aber erst ab dem Zeitpunkt, wenn du den Filter angelegt hast. Und so könnte ein Filter aussehen, er sollte nur noch auf deine Bedürfnisse evtl. angepasst werden, z.B. wenn du Facebook Ads/Posts/usw. mit Google Analytics auswertest.

facebook filter.JPG

 

2. Data Studio Berechnetes Feld

Du kannst für alle Metricen und Dimension neue Felder berechnen. Du könntest also ein Berechnetes Feld für Dimensionen erstellen mit allen Quellen und mit einer Formel alle Facebook Quellen zu einer einzigen zusammen fassen. Hier ist der Vorteil, dass du im Gegensatz zum ersten Vorschlag auch vergangene Daten dir anzeigen lassen kannst.

 

lg

 

Robert

XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Daten aggregieren / Mehrere Quellen beinhalten Facebook

Rang 8
# 2
Rang 8

Hi, probier´s mal mit der Dimension "Standard-Channelgruppierung", damit sollte es klappen. 

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
Februar

Betreff: Daten aggregieren / Mehrere Quellen beinhalten Facebook

Rang 11
# 3
Rang 11

Hallo @Florian S

 

Du hast hier einige Möglichkeiten.

Die besten Möglichkeiten wären wohl:

 

1. Google Analytics Filter

Überlege dir, ob du dir im Google Analytics Konto einen Filter anlegen solltest, welcher die alle facebook Quellen zusammenfasst und es dir so anzeigt.

Das funktioniert aber erst ab dem Zeitpunkt, wenn du den Filter angelegt hast. Und so könnte ein Filter aussehen, er sollte nur noch auf deine Bedürfnisse evtl. angepasst werden, z.B. wenn du Facebook Ads/Posts/usw. mit Google Analytics auswertest.

facebook filter.JPG

 

2. Data Studio Berechnetes Feld

Du kannst für alle Metricen und Dimension neue Felder berechnen. Du könntest also ein Berechnetes Feld für Dimensionen erstellen mit allen Quellen und mit einer Formel alle Facebook Quellen zu einer einzigen zusammen fassen. Hier ist der Vorteil, dass du im Gegensatz zum ersten Vorschlag auch vergangene Daten dir anzeigen lassen kannst.

 

lg

 

Robert

XING

Daten aggregieren / Mehrere Quellen beinhalten Facebook

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 4
Rang 5

Die Dimension "Standard-Channelgruppierung" weist Dir folgende Daten aus: Organic Search, Direct, Social, Referral, Other und E-Mail. Ohne Splitting in Einzelgruppen wie Facebook usw. Wenn Du diese Dimension im Data Studio für ein Kreisdiagram wählst, hast Du, was Du suchst. Das Einrichten von Filtern usw. über Analytics ist für diese Ansicht nicht notwendig, es handelt sich um einen voreingestellten Wert im Data Studio, der über den herkömmlichen Quellen-Import (Google Analytics) zur Verfügung steht.

 

2018-01-31_083033.jpg