Zurzeit sind 252 Mitglieder online.
Zurzeit sind 252 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Zeitraum anzeigen lassen "letzte 12 Monate"

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo ihr Lieben,

wie ich gesehen habe, gibt es leider nicht die Möglichkeit, den Zeitraum "letzte 12 Monate" anzeigen zu lassen, sondern nur "letztes Jahr", etc. Gibt es hier eine Möglichkeit dies zu umgehen? Feste Zeitpunkte zu setzen würde hier ja keinen Sinn machen, da man dies dann immer manuell aktualisieren müsste.

Liebe Grüße
Flo

1 Expertenantwort(en)verified_user

Zeitraum anzeigen lassen "letzte 12 Monate"

Rang 11
# 2
Rang 11

Hallo Florian, 

 

wo wird denn dir "letztes Jahr" angezeigt"?

Bei den Standard - Berichten wir mir max. "letzten 30 Tage" angezeigt und auf der Startseite kann ich bei "Weitere voreingestellte Zeiträume" auch "letzten 12 Monate" mir anzeigen lassen. 

 

Beste Grüße

Christian 

Betreff: Zeitraum anzeigen lassen "letzte 12 Monate"

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo @Florian G,

 

ja die letzten 12 Monate können, im Data Studio, als Zeitraum nicht ausgewählt werden. Aber durch die interaktiven Möglichkeiten, ist es doch ein leichtes und schnelles sich den gewünschten Zeitraum auszuwählen.

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Zeitraum anzeigen lassen "letzte 12 Monate"

Rang 6
# 4
Rang 6

Hallo Christian,

du scheinst gedanklich gerade bei Google Analytics zu sein. Mir ging es hier um einige Visualisierungen im Google Data Studio. Daher im Sub-Forum.

LG
Flo

Zeitraum anzeigen lassen "letzte 12 Monate"

Rang 6
# 5
Rang 6

Hallo Kai,

vielen Dank für deine Antwort. Das stimmt, das ist keine große Sache, aber die automatische Aktualisierung wäre trotzdem schön gewesen. Bei unserem bisherigen Anbieter war das ohne weiteres möglich und der Kunde hat sich natürlich drauf eingeschossen. Na vielleicht kommt es ja noch in der Zukunft. Smiley (fröhlich)

LG

Flo

Zeitraum anzeigen lassen "letzte 12 Monate"

Rang 11
# 6
Rang 11

uups, sorrry