Zurzeit sind 467 Mitglieder online.
Zurzeit sind 467 Mitglieder online.
Hier findest Du alle wichtigen Ankündigungen & Neuigkeiten von Community Managers, Google-Mitarbeitern und unseren Experten.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Keine Antworten mehr beim Post "Fotos verwalten"

Rang 7
# 1
Rang 7

Liebe Community,

 

in der Rubrik "Lernen" unter Google My Business Seite gibt es einen sehr interessanten Post von Frau Urbas.
Leider gibt es seit einigen Monaten keine Antworten mehr. Mein Problem hat sich mittlerweile gelöst, doch viele Nutzer Fragen und Fragen und bekommen keine Antwort. Vielleicht kann sich ein Experte der Sache annehmen?

 

Liebe Grüße,
Miriam
L

1 Expertenantwort(en)verified_user

Keine Antworten mehr beim Post "Fotos verwalten"

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Miriam L

 

Ich denke dass du da auf einen generellen Misstand des Forums gestossen bist, der unter den derzeit obwaltenden Umstaenden auch von uns "Experten" nicht beseitigt werden kann.

Vorab: diese Lernartikel sind  IMO nicht angelegt als Diskussions-threads. Du siehst das daran, das es keine Moeglichkeit gibt auf einzelne Beitraege einzugehen  wie wir das ja hier im eigentlichen GMB from tun.

Anscheinend hat das Gabriela beim Anlegen des Forums und des "Lernen"-Bereichs nicht beachtet, dass durch die Kommentar-Funktion bei Usern der Eindruck entstehen konnte und offenbar auch entstanden ist es koenne wie hier im Diskussionsteil des Forums konkrete  threads zu einem bestimmten Probleme abgespult werden.

Die Struktur des "Lernen"-Teils scheint genau das aber nicht sinnvoll zuzulassen.

Es gibt ja nichtmal eine Anwort- Funktion.

Selbst wenn ich zu den einen oder anderen "User-Kommentar" auf Gabrielas Artikle eine Antwort oder einen  Hinweis haette,ich koennte den auch nur als den x-ten Kommentar hintenanhaengen.

Das verkneif ich mir ganz bewusst.

Naechstes Hauptproblem.

Sowohl Gabriela als auch deren Nachfolgerin Alicia haben das Forum aus verschiedenen Gruenden verlassen muessen und du wirst es nicht glauben - aber mindestens fuer den GMB Teil ist kein weitere(r) Nachfolger(in) benannt worden - ich jedenfalls sehe derzeit das deutsprachige GMB forum als Googleseitig "ignoriert" an - und zwar defacto seit ca einem halben Jahr nun schon mindestens.

Ich hab keine Ahnung warum sich auch uns GMB Experten gegenueber niemand von Google sehen oder hoeren laesst. Aber faktisch ist es so - aus meiner Sicht jedenfalls.

Gluecklicherweise bin ich ja "hauptsaechlich" im englschen GMB Forum aktiv - wo die Sachlage grundsaetzlich anders und Googleseitig gut "im Griff" ist.

Alle hier im deutschen Forum entstehenden Fachfragen oder Problemfaelle, die ich nicht selbst bereits aus eigener Kraft klaeren kann, habe ich in der Vergangenheit immer uber meine US-Draehte zu Google eskalieren koennen und werde das auch weiterhin tun.

Insofern kann ich persoenlich auch ohne einen Google-Betreuer dieses Forum wie es Gabriela und Alicia ja waren gut leben.

Aber in Bezug auf  die strukturellen Defizite wie du sie bei dem "Lernen"-Teil zu Recht ansprichst ist ohne einen aktiven Communicationmanager des Forums "Hopfen und Malz" verloren.

Mir ist selbst ist derzeit leider  keinerlei solch Ansprechpartner bei Google bekannt mit dem solche Forumsprobleme wie dem das du hier zu recht ansprichst diskutierbar waeren um bessere Loesungen oder Vorgehensweisen zu kreieren.

 

Ich werde aber dein Beitrag zum Anlass nehmen mal die grundsaetzliche Angelegeheit der mangelhaften Google-Betreuung dieses GMB-Teils des Forums etwas voranzubringen