Zurzeit sind 188 Mitglieder online.
Zurzeit sind 188 Mitglieder online.
Hier findest Du alle wichtigen Ankündigungen & Neuigkeiten von Community Managers, Google-Mitarbeitern und unseren Experten.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Löschung falscher Kundenfotos

Rang 5
# 1
Rang 5

Mich hat soeben ein Kunde angerufen das bei Google wenn man meine Firma sucht 2 fremde Personen auf einer Bierbank erscheinen als mein Firmenlayout-ganz grosse Klasse !

Jetzt kann ich bei Google dann bitten das diese die Fotos löschen, sowas gehört generell untersagt das Leute Fotos machen können und diese dann als Hauptbild auftauchen, das ist Rufschädigung unter Umständen.

Kann man sowas nicht generell unterbinden?

 

 

Google Scheissdreck.PNG

1 Expertenantwort(en)verified_user

Löschung falscher Kundenfotos

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Wenn du glaubst das Google hier mitliest und deiner Biite folgen wir liegst du leider Schief Thomas.
Das ist hier ein Nutzerforum.

Aber mach mal folgendendes:

Clicke diesen Link an und melde das BiertrinkerFoto ueber das weisse Faehnchen als nicht dein Business beschreibend.

Das kannst (muestest) du fuer die anderen zwei Bilder der Biertrinker analog machen:

https://www.google.com/maps/uv?hl=de&pb=!1s0x477690f5b30f208d%3A0x40b2f4fa9add8661!2m22!2m2!1i80!2i8...

und 

https://www.google.com/maps/uv?hl=de&pb=!1s0x477690f5b30f208d%3A0x40b2f4fa9add8661!2m22!2m2!1i80!2i8...

 

 

Löschung falscher Kundenfotos

Rang 5
# 3
Rang 5

Sehr geehrter Herr Geissler,

 

vielen Dank für die rasche Antwort.

Die Fotos habe ich bereits gemeldet, jedoch stellt sich für mich die Frage wie so etwas möglich ist das solche Bilder die Firma präsentieren können, hier steht das Bild mit meinen Firmendaten in Verbindung.

Kann man so etwas nicht unterbinden?

 

LG

Löschung falscher Kundenfotos

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Lieber Thomas

 

ob man (oder Google) das unterbinden koennte  kann ich nicht mit sicherheit sagen (obwohl ich denke "man" oder DIE koennten das wenn sie wollten)

Der Punkt ist: es its nicht Googles intetione eine art Censorship auszuueben.

Es ist deren volle Absicht es Usern zu ermoeglichen Nutzerfotos zu Unternehmenseintraegen hochzuladen.

 

Das dabei auch "Muell" entsteht ist gewissermassen Colateralschaden der Googleschen Freizuegigkeit.

 

Wenn du die drei Bilder gemelddet hast und nach angemesserer Wartezeit nichts passiert ist dann hast du die Moeglichkeit den GoogelBusinessSupport zu kontaktieren und die aufzufordern die Bilder zu entfernen da die ka offenkundig mit deiner Feuerwerkerei nichts zu tun haben.

Sollten die auch nicht  helfen wollen oder koennen, dann darfst du gerne dich hier wieder melden.

Dann werde ich "eingreifen" muessen (und sicher auch koennen)