Zurzeit sind 1.3K Mitglieder online.
Zurzeit sind 1.3K Mitglieder online.
Hier findest Du alle wichtigen Ankündigungen & Neuigkeiten von Community Managers, Google-Mitarbeitern und unseren Experten.
Anleitung
favorite_border
Antworten

www.staedte-verlag.de/ Betrug?

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hi,

ich machs mal kurz und knackig. Hab heute einen Anruf bekommen von staedte-verlag.de der junge mann am Telefon behauptete das er im namen von Google anruft und das meine Business Seite seit diesem Jahr kostenpflichtig wäre und ich irgend einen Vertrag unterschreiben soll.

Ich schätze das ist nicht mehr als eine abzocke oder ?

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marco B
März 2017

www.staedte-verlag.de/ Betrug?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

@Marco B

 

checke erstmal ab ob das ueberhaupt GoogleParter sind:

https://www.google.com/partners/?hl=de#p_overview

 

Wenn nein (was ich vermute) ist wohl eher das Betrugsdezernat deiner Region zustaendig

 

Es treten weltweit soviel aehnliche Betrueger "Im Namen Googles" auf da haette Google viel zu tun dem in jeden Fall eines solchen Betrugsversuches der ja Google nur indirekt schaedigt (der direkt geschaedigte is ja immer das angerufene Unternehmen) dem nach zugehen.

Aus bisheriger Erfahrung weiss ich jedenfalls dass Google erst wirksam wird wenn gerichtsfeste Beweise Vorliegen.


Z.B. in deinem Fall ein Vertrag oder eine Rechnung vom Staedte-Verlag woraus klar hervorgeht dass die im Namen von Google agieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

www.staedte-verlag.de/ Betrug?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

du schaetzt vollkommen richtig @Marco B

 

Ist Betrug und Abzocke.

Highlighted

www.staedte-verlag.de/ Betrug?

Rang 5
# 3
Rang 5

Verstehe, habe ich die Möglichkeit das irgendwie zu melden ? Kann mir vorstellen das sich sicher genug auf sowas hereinfallen, als ich nachfragte versicherte er mir das sie offizieller Partner von Google seien und das ich ob ich will oder nicht jetzt post mit irgend ner Zahlungsaufforderung bekomme usw usw.

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marco B
März 2017

www.staedte-verlag.de/ Betrug?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

@Marco B

 

checke erstmal ab ob das ueberhaupt GoogleParter sind:

https://www.google.com/partners/?hl=de#p_overview

 

Wenn nein (was ich vermute) ist wohl eher das Betrugsdezernat deiner Region zustaendig

 

Es treten weltweit soviel aehnliche Betrueger "Im Namen Googles" auf da haette Google viel zu tun dem in jeden Fall eines solchen Betrugsversuches der ja Google nur indirekt schaedigt (der direkt geschaedigte is ja immer das angerufene Unternehmen) dem nach zugehen.

Aus bisheriger Erfahrung weiss ich jedenfalls dass Google erst wirksam wird wenn gerichtsfeste Beweise Vorliegen.


Z.B. in deinem Fall ein Vertrag oder eine Rechnung vom Staedte-Verlag woraus klar hervorgeht dass die im Namen von Google agieren.

www.staedte-verlag.de/ Betrug?

Rang 5
# 5
Rang 5

Dann warte ich mal ab ob da was kommt, falls dem so ist melde ich mich wieder.

Obwohl ich sagen muss das ich es ärgerlich finde das ich gegen den reinen versuch sowas abzuziehen wenig unternehmen kann.

Vielen dank für die schnelle Antwort.