Zurzeit sind 201 Mitglieder online.
Zurzeit sind 201 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo,

 

wir haben ein Merchant Center mit einer ID. Ich möchte 2 Shoppingkampagnen jeweils für Österreich und Deutschland anlegen. Reicht hierfür ein Feed mit Zielland Deutschland aus? und die Kampagnen in Adwords schalte ich auf Länderbasis?

 

Die Produkte werden in beiden Fällen aus Deutschland verkauft.

 

Danke.

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ines E
Oktober 2015

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Ja klar, denn dem potenziellen Kunden werden in Österreich andere Versandkosten angezeigt sollte sie unterschiedlich sein.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,

ein Feed reicht aus.
Eine Shopping-Kampagne reicht auch aus.
Google holt sich alles passend aus einem Feed.
Selbst die Versandkosten können unterschiedlich sein.

Gruß en001

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Rang 9
# 3
Rang 9
Hallo,

aber in dem Feed sind doch nur Produkte aus Deutschland... Wir wollen diese quasi in Österreich bewerben..

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Rang 9
# 4
Rang 9
Ich würde dann 1 Feed mit Zielland Deutschland im Merchant Center erstellen und 2 Adwordskampagnen mit jeweils Zielland DE und AT... ?

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hallo,

die Herkunft der Produkte hat doch nichts damit zu tun wo die verkauft werden.
Du kannst auch mit Labeln arbeiten wenn es nur um einen Teil der Produkte geht.
Dann hast du einen Feed und 2 Kampagnen.

Gruß en001

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Rang 9
# 6
Rang 9
Hallo,

genau das würde ich nun auch so sehen. 1 Feed und 2 Kampagnen mit Länderausrichtung DE und AT. Mir war nur nicht ganz klar ob es Auswirkungen hat wenn ich den Feed mit Zielland Deutschland aus dem Merchant Center für die AT Kampagne in Adwords nehme. Bzw ob das überhaupt Sinn macht.

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Rang 9
# 7
Rang 9
Hier steht nämlich folgendes:

Ein Zielland ist das Land, in das die Produkte in Ihrem Daten-Feed verkauft und geliefert werden. Die Artikel, die für ein ausgewähltes Zielland hochgeladen werden, müssen den Anforderungen für dieses Zielland wie unter anderem Feed-Spezifikationen und Richtlinien entsprechen. So müssen zum Beispiel sowohl die Produkte in Ihren Daten-Feeds als auch die Produktzielseiten in der jeweiligen Landessprache vorhanden sein und die Währung der Währung des Ziellandes entsprechen.
Dies ist das Verkaufsland in einer Shopping-Kampagne.

Wäre es dann nicht doch nötig einen zweiten Feed mit Zielland AT im Merchant Center anzulegen?

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Wenn ein Shop von DE nach AT verkauft unterscheidet sich das meistens nur von den Versandkosten her. Der Rest kann identisch sein.
Die Versandkosten können im Feed für beide Länder angegeben werden.

Natürlich darf man 2 Feeds nutzen.
Für den der Feeds erstellt, optimiert ist es von Vorteil.
Für den Shopbetreiber ist das nicht der Fall.
Was ist besser? Ein Produkt das 10 mal verkauft wurde oder 2 Produkte die jeweils 5 mal angeklickt wurden. Durch viele Feeds "spaltet" man die Produkte auf weil die ID über das Konto eindeutig sein muss.


Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Rang 9
# 9
Rang 9
Okay. also muss aber in jedem Fall unter Shipping im Feed auch AT hinterlegt sein? Wir haben ja im Moment einen Feed der komplett auf DE gemünzt ist. Sowohl im Template als auch im Merchant Center. Das einzige was auf AT hinweist ist momentan die Länderauswahl in der AT Kampagne in Adwords.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ines E
Oktober 2015

Betreff: 2 Kampagnen, 2 Länder, eine ID?

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Ja klar, denn dem potenziellen Kunden werden in Österreich andere Versandkosten angezeigt sollte sie unterschiedlich sein.