Zurzeit sind 326 Mitglieder online.
Zurzeit sind 326 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

AdWords & Google Shopping - anderer CPC für jede Marke möglich?

Rang 7
# 1
Rang 7

Hallo liebe Community,

Ich möchte für jede Marke/Hersteller einen separaten CPC einstellen in Adwords
für Google Shopping.

Aktuell ist es so, dass wir eine Google-Shopping Kampagne in Adwords angelegt haben,
wo auch alle Produkte (alle Marken/Hersteller) darin sich befinden.
Hier habe ich ja nur die Möglichkeit (sofern ich es richtig bislang gesehen habe)
den CPC für ALLE Marken/Hersteller pauschal zu ändern, nicht aber für jede Marke separat.

Welche Möglichkeiten gibt es den? Muss ich mehrere Google-Shopping-Kampagnen anlegen, quasi
für jede Marke eine?


Vielen Dank schonmal vorab.


Liebe Grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Fabian H
März 2017

AdWords & Google Shopping - anderer CPC für jede Marke möglich?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Fabian H,

 

du kannst die Produktgruppe "Alle Produkte" unterteilen. Dazu musst du auf das Stift-Symbol rechts neben "Alle Produkte" klicken.

 

Im dann aufpoppenden Fenster wählst du oben "Alle Produkte unterteilen nach: Marke" aus. Durch einen Klick auf den Doppelpfeil kannst du dann die Marken auswählen, für die du eine eigene Produktgruppe einrichten willst. Der Doppelpfeil oben im Tabellenheader wählt alle auf einmal aus.

 

Anschließend speicherst du das ab und danach kannst du für jede Produktgruppe ein separates Gebot einstellen.

 

Viele Grüße

Matthias

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Fabian H
März 2017

AdWords & Google Shopping - anderer CPC für jede Marke möglich?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Fabian H,

 

du kannst die Produktgruppe "Alle Produkte" unterteilen. Dazu musst du auf das Stift-Symbol rechts neben "Alle Produkte" klicken.

 

Im dann aufpoppenden Fenster wählst du oben "Alle Produkte unterteilen nach: Marke" aus. Durch einen Klick auf den Doppelpfeil kannst du dann die Marken auswählen, für die du eine eigene Produktgruppe einrichten willst. Der Doppelpfeil oben im Tabellenheader wählt alle auf einmal aus.

 

Anschließend speicherst du das ab und danach kannst du für jede Produktgruppe ein separates Gebot einstellen.

 

Viele Grüße

Matthias

AdWords & Google Shopping - anderer CPC für jede Marke möglich?

Rang 7
# 3
Rang 7

super, vielen lieben Dank!
Hat alles wunderbar geklappt.

Liebe Grüße