AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 204 Mitglieder online.
Zurzeit sind 204 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Artikel abgelehnt. Falsche Preisangabe auf Webseite jedoch korrekt

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ein Produkt wurde abgelehnt aufgrund von einer falschen Preisangabe.

Produktfeed: 10,99 + 2€ Versand
Webseite: 12,99€ inkls. Versand

Auf unsere Webseite preisen wir alle Preise Inkls. Versand an, komisch, alle anderen Produkte wurden genehmigt, nur dieses eine Produkt ist angeblich falsch beschildert. Ärgerlich, dass ist unser Hauptprodukt.

Muss ich jetzt Angst haben, dass unser Produkt jetzt wieder abgelehnt wird?

Lieben Dank

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Artikel abgelehnt. Falsche Preisangabe auf Webseite jedoch ko

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,

im Merchant-Center sieht man genau die Prüfzeit. Damit kannst du schauen wann dein Preis wie gezeigt wurde.
Versandkosten müssen extra angegeben werden bzw. der Preis im Feed muss identisch mit dem auf der Webseite sein.

Gruß en001

Betreff: Artikel abgelehnt. Falsche Preisangabe auf Webseite jedoch ko

Rang 5
# 3
Rang 5
Der Preis im Feed ist doch identisch wie auf der Webseite, nur weil im Feed Preis und Versand getrennt voneinander stehen, kann man doch nicht die gesamte Webseite umstellen. Die von Google müssen doch nur Lesen, steht doch drauf dass Versand Inkls. ist.

Versteh das nicht, bei den anderen klappt doch auch alles?

Betreff: Artikel abgelehnt. Falsche Preisangabe auf Webseite jedoch ko

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo,

es gibt Vorgaben die man einhalten muss.
https://support.google.com/merchants/answer/188494?hl=de

Deine Besucher "lesen auch nicht" wenn sie über Shopping kommen.
Die sehen bei Google 10,99 und auf der Webseite 12,99 und sind wieder weg vom Shop.
Gedanklich kommt da nicht an "Shop von Patrick ist schlecht" sondern Google Shopping ist nicht gut.
Letzteres stört Google.

Gruß en001

Betreff: Artikel abgelehnt. Falsche Preisangabe auf Webseite jedoch ko

Rang 5
# 5
Rang 5
Was sollte ich denn machen? - 12,99 als Preis und Versand auf 0€ ansetzen im Feed?

Betreff: Artikel abgelehnt. Falsche Preisangabe auf Webseite jedoch ko

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Hallo,

du muss das senden was im Shop zu sehen ist.
Wenn im Shop zu sehen ist das keine Versandkosten berechnet werden dann sende das so auch im Feed.

Gruß en001

Betreff: Artikel abgelehnt. Falsche Preisangabe auf Webseite jedoch ko

Rang 5
# 7
Rang 5
Na eben dass ist ja zu sehen.

Der Preis ist durch *12,99€ gekennzeichnet, unter dem Bild ist dann vermerkt
*Produkt inklusive Versandkosten

Danke für die Hilfe