AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 772 Mitglieder online.
Zurzeit sind 772 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Artikel abgelehnt wegen Richtlinienverstoß und drohender Kontosperrung

Rang 5
# 1
Rang 5

Wir haben einen ca 1 Jahr alten Datenfeed, der aber täglich aktualisiert wird.

Jetzt bekommen wir immer wieder Fehler und Warnungen, bis hin zur Kontosperrung wegen "Automatischer Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß". Jedoch wurden die Produkte vorher noch angezeigt. Wenn man die gleichen Produkte unter Google sucht, werden diese in diversen Shopping-Anzeigen von anderen Verkäufern weiterhin angeboten - nur unsere Angebote wurden abgelehnt.  Woran liegt das?

 

Problemmeldung im Merchant-Center:    Automatic item disapprovals due to policy violation

 

Mir ist aufgefallen, dass bei den zwei Beispielen die falsche Google Produktkategorie hinterlegt war.

Kann das die Ursache sein?

 

hinterlegte Google Produktkategorie:

Sportartikel > Outdoor-Aktivitäten > Wintersport & -Aktivitäten > Skisport & Snowboarden > Skier > Alpinskier

 

Hier die Produkte: 

 

https://www.bauch24.shop/Desinfektion/Instrumente/Helipur-Desinfektion-100-ml-Flasche.html?listtype=...

 

https://www.bauch24.shop/Inhalationsgeraete/Zubehoer/OMRON-Schnullermaske.html?utm_campaign=Datenfee...

 

Ich hätte gern mal etwas genauer gewusst, gegen welche Richtlinie wir verstoßen.

 

Desweiteren habe ich noch eine Frage zum Inhalt des Datenfeed’s:

Muss ziwngend diese Reihenfolge der Attribute eingehalten werden, oder kann man diese untereinander tauschen?

Reihenfolge die unter Google Shopping empfohlen ist:

ID, Title, description, link, image link  usw.

 

Unsere Reihenfolge ist etwas anders. Ist das ein Problem?

Vielen Dank für Eure Mühe !

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Guido B
April

Artikel abgelehnt wegen Richtlinienverstoß und drohender Kontosperrung

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

das sind weitestgehend medizinische Geräte die nur für Ärzte bestimmt sind.

Ich habe bei Kunden diese Woche auch schon Blutdruckmessgeräte aus dem Feed verbannt.

https://support.google.com/merchants/answer/6150100

https://support.google.com/merchants/answer/6150100#wycd-regulated-and-recalled-products

 

Die Reihenfolge der Attribute im Feed spielt keine Rolle.

Man muss nur die Verschachtelung einhalte bei z.B. den Versandkosten.

 

Gruß en001

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Guido B
April

Artikel abgelehnt wegen Richtlinienverstoß und drohender Kontosperrung

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

das sind weitestgehend medizinische Geräte die nur für Ärzte bestimmt sind.

Ich habe bei Kunden diese Woche auch schon Blutdruckmessgeräte aus dem Feed verbannt.

https://support.google.com/merchants/answer/6150100

https://support.google.com/merchants/answer/6150100#wycd-regulated-and-recalled-products

 

Die Reihenfolge der Attribute im Feed spielt keine Rolle.

Man muss nur die Verschachtelung einhalte bei z.B. den Versandkosten.

 

Gruß en001