Zurzeit sind 300 Mitglieder online.
Zurzeit sind 300 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Auswirkungen von Datenqualitätsfehlern (falsche Sprache)

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,


wie sieht es aus, wenn man für den Produkt-Feed zwar keine Warnungen hat bzw. alle Warnungen behoben wurden, jedoch noch einige Empfehlungen unter Datenqualität nicht umgesetzt wurden?
Hat dies dann Auswirkungen auf das Ranking oder ist es wirklich "nur" eine Empfehlung der Kundschaft zuliebe?
Ich habe etwa 1000 Artikel für die zumindest zum Teil eine Sprache verwendet wird, die von der Zielsprache der Produktdaten abweicht (also Englisch statt Deutsch).

Es handelt sich dabei häufig um Fachbegriffe, für die nun mal in der Regel die englischen Sprache Standard ist, z.B. CPU statt Prozessor oder Random-Access Memory (RAM) anstatt Direktzugriffsspeicher und Ähnliches.
Als ich den Feed erstellt hatte, gabs diese Richtlinien bzgl. der Sprache noch nicht. Auch stört es wohl kaum einen Kunden, eher anders herum.

Sollte ich die Optimierungsvorschläge dennoch umsetzen wegen des Rankings z.B.? Wäre sehr viel Arbeit und ich würds gern vermeiden, wenn es keine solche Auswirkungen haben sollte.

 

Vielen Dank im Voraus!

 

MFG
Nils

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Nils H
September 2015

Betreff: Auswirkungen von Datenqualitätsfehlern (falsche Sprache)

Rang 8
# 3
Rang 8
Das kanns aber auch nicht sein, oder?
Wir kennen das gelegentlich auch, da wir ebenfalls computertechnische Produkte bewerben. Es ist eine Gratwanderung. In diesem Bereich hat sich "Denglisch" stark durchgesetzt.

Aber wenn wir alles übersetzen und eindeutschen, wirkt das auf die potentielle Kundschaft leider inkompetent und gestrig. Klingt blöd, aber ist so.

Ich denke, solche Bedingungen sollte Google schon berücksichtigen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Auswirkungen von Datenqualitätsfehlern (falsche Sprache)

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

 

die Artikel werden künftig abgelehnt.

https://support.google.com/merchants/answer/2952207?hl=de

 

Gruß en001

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Nils H
September 2015

Betreff: Auswirkungen von Datenqualitätsfehlern (falsche Sprache)

Rang 8
# 3
Rang 8
Das kanns aber auch nicht sein, oder?
Wir kennen das gelegentlich auch, da wir ebenfalls computertechnische Produkte bewerben. Es ist eine Gratwanderung. In diesem Bereich hat sich "Denglisch" stark durchgesetzt.

Aber wenn wir alles übersetzen und eindeutschen, wirkt das auf die potentielle Kundschaft leider inkompetent und gestrig. Klingt blöd, aber ist so.

Ich denke, solche Bedingungen sollte Google schon berücksichtigen.

Betreff: Auswirkungen von Datenqualitätsfehlern (falsche Sprache)

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo,

man soll ja nichts eindeutschen sondern deutschen Text dazu schreiben.
Das sollte im Minimum in der Beschreibung ein Satz sein. Ein Satz beginnt mit Großschrift und endet meistens mit einem Punkt.

Gruß en001

Betreff: Auswirkungen von Datenqualitätsfehlern (falsche Sprache)

Rang 5
# 5
Rang 5

Hallo,

 

 

vielen Dank für die Antworten!

 

Ich kann fibergirl da nur 100%ig zustimmen.

@en001

Dir kann ich theoretisch auch vollkommen zustimmen, wenn es denn zutreffen würde, dass ein deutscher Satz genügen würde.

Es ist jedoch andersherum. Ein englischer Satz bewirkt, dass der Artikel angeblich nicht die Sprache des Ziellands enthält ... auch wenn danach ein deutscher Satz folgt bzw. der Rest in deutscher Sprache ist ...

 

Genauso musste ich die Überschriften ändern und machte auch RAM ram und aus EPROM eprom usw.

Klar kann man für einzelne Artikel Ausnahmegenehmigungen anfordern, aber das wären dann sehr viele Ausnahmegenehmigungen...

 

 

LG
Nils

Betreff: Auswirkungen von Datenqualitätsfehlern (falsche Sprache)

Rang 5
# 6
Rang 5

Ergänzung:

 

Ich soll eine Antwort als "akzeptierte Lösung" auswählen.
Das hat wahrscheinlich irgendwelche Vorteile für den- oder diejenige dessen / deren Lösung ich auswähle.
Ich wähle Fibergirl, obwohl ich en00 auch zustimmen kann (zumindest im ersten Posting).

Wobei natürlich alles keine echte Lösung ist - aber es heisst ja auch akzeptierte Lösungen....

Es sollte auch zur Auswahl stehen: "ich resigniere..."    Frau (zwinkernd)

 

LG
Nils