Zurzeit sind 722 Mitglieder online.
Zurzeit sind 722 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß

Rang 5
# 1
Rang 5

Wir haben ein neues Datenfeed hochgeladen und jetzt werden plötzlich einige Produkte deaktiviert wegen "Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß". Jedoch wurden die Produkte vorher noch angezeigt. Wenn man die gleichen Produkte in Google Shops sucht werden diese von anderen Verkäufern weiterhin angeboten nur unsere Angebote wurden abgelehnt. 

 

Wie kann man die Produkte wieder anbieten? Woran liegt das Problem?

 

Hier die Produkte: 

 

https://www.functional-cosmetics.com/Hals-Nase-Ohren/Otosan-ForTuss-Hustensirup.html

https://www.functional-cosmetics.com/Hals-Nase-Ohren/Otosan-Hals-Rachenspray-Forte.html

https://www.functional-cosmetics.com/Hals-Nase-Ohren/Otosan-Baby-Nasenspray-30ml.html

https://www.functional-cosmetics.com/Hals-Nase-Ohren/Otosan-Nasenspray-30ml.html

https://www.functional-cosmetics.com/Hals-Nase-Ohren/Otosan-Hals-Rachengel-Forte.html

 

Gruss Stefan

1 Expertenantwort(en)verified_user

Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

 

da stehen doch im Merchant-Center noch genauere Angaben woran es liegt.

 

Gruß en001

Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo en001 

 

Nein, nicht genau. Beim Artikelstatus steht nur: "Automatic item disapprovals due to policy violation". 

 

Wenn das der Grund wäre, dürfte der Artikel nicht bei anderen Verkäufern gelistet sein. 

 

Wie kann man die Artikel wieder aktivieren?

 

Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß

Rang 5
# 4
Rang 5

Hallo Thorsten W

 

Ich sehe weder die "Missachtete Richtlinie" noch eine Möglichkeit eine Überprüfung anzufordern. 

Habe verschiedene Artikel ausprobiert. 

Wenn man den Filter einstellt und danach in den Ergebnissen auf einen Artikel klickt erscheint die Detailseite. 

Oberhalb bei Status steht: 

Dynamisches Remarketing Abgelehnt oder ungültig
 

Unter Artikelstatus steht noch: 

Automatic item disapprovals due to policy violation

Dynamisches Remarketing, Shopping-Anzeigen

Und ein Link führt wieder zu der allgemeinen Hilfeseite: https://support.google.com/merchants/answer/6109185?hl=de

Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

 

Hallo,

 

ich schrieb mit dem falschen Login:

"Darüber sieht man bei jedem Artikel, wenn man darauf klickt, die "Missachtete Richtlinie" und kann auch eine Überprüfung anfordern."

 

Man muss auf den Produktnamen dort klicken.

 

Gruß en001

Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß

Rang 5
# 6
Rang 5

Hallo en001 

 

Danke weiterhin für deine Antworten. Aber leider komme ich da nicht weiter. 

 

Wenn ich den Filter eingestellt habe kommen in der Liste nur noch die Produkte, welche Abgelehnt wurden. 

Dort kann ich jeweils auf den Titel klicken und komme dan auf eine Seite die so heisst (Nummer ersetzt):

https://merchants.google.com/mc/items/details?a=NUMMER&docId=NUMMER

 

Und auf der neuen Seite steht dann in der ersten Box das Produkt (nicht anklickbar) mit dem Bild und dem Text "

Abgelehnt oder ungültig". 
 
In der Box darunter "Artikelstatus" steht bei Problem: "Automatic item disapprovals due to policy violation" und bei Betroffene Zielanwendung: "Dynamisches Remarketing, Shopping-Anzeigen". Bei Aktionen gibt es nur den Link zur Hilfeseite wie bereits beschrieben in der letzten Antwort. Es hat nur diese eine Zeile. 
 
Aber ich sehe weder eine Möglichkeit den genauen Grund zu sehen noch die Funktion einer manuellen Überprüfung anzufordern. 
 
 

Betreff: Automatische Artikelablehnung wegen Richtlinienverstoß

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo,

 

das mal als Beispiel. Es ist ein normales technisches Teil aus der Industrie.

Und bei dem Grund fragt man sich immer welche Automation darauf kommt.

Nicht alle Produkte bekommen wohl die Möglichkeit eine Überprüfung anzufordern

Auf den Bildern sieht man aber das es das gibt und wie es aussieht.

 

Gruß en001

 

mr1.pngmr2.png