Zurzeit sind 172 Mitglieder online.
Zurzeit sind 172 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

In Google Shopping Platzierungen

Rang 7
# 1
Rang 7

Hallo, meine Produkte werden zwar in Google Shopping angezeigt, jedoch unter "ferner liefen". Technisch scheint also alles zu klappen (Daten Feed etc.). Hat das etwas mit dem Preisgebot zu tun? Wie kann man das einstellen / meine Position durch höhere Gebote verbessern? Muss ich das bei AdWords machen? Vielen Dank im voraus!

4 Expertenantwort(en)verified_user

Re: In Google Shopping Platzierungen

Rang 10
# 2
Rang 10
Hallo Olaf,

was meinst du bei "unter ferner liefen"? Werden nur manche deiner Produkte angezeigt, oder deine Produkte nur manchmal?

Die Google Shopping Kampagnen lassen sich sehr gut aussteuern, Selbstverständlich hat auch das Max-CPC Gebot einen Einfluss darauf, ob die Shopping Kampagnen angezeigt werden. Anders als die klassischen Suchkampagnen ist die "Position" bei den Shopping Kampagnen auf der SERP nicht so wichtig, sondern dass sie erscheinen. Es ist also mehr eine "on/off" Sache.

Sehr lesenswert dazu ist hier Thorsten Olschas Beitrag: https://www.de.adwords-community.com/t5/Artikel-von-anderen-Nutzern/Die-neuen-Google-Shopping-Kampag...

Hilft dir das schon einmal weiter?

Viele Grüße,
Nick

Re: In Google Shopping Platzierungen

Rang 7
# 3
Rang 7
Hallo Nick, danke für deine Antwort. Nun, dieser Artikel ist für mich zu kompliziert. Ich habe einen STRATO Shop und bin froh, dass es mir gelungen ist, die Produkte zu m Merchant Center hochzuladen und ich habe auch bei AdWords ein Konto eingerichtet und beides scheinbar auch geschafft miteinander zu verknüpfen. Wie gesagt erscheinen meine Produkte auch in Google Shopping. Meine Mitbewerber stehen jedoch an viel höherer Position (sind also prominenter angezeigt). Ich stehe meist sogar nur auf der Ergebnisseite unter "VERKÄUFER ... mehr". Also man muss in Shopping schon nach mir suchen. Ich denke mal, die Mitbewerber bieten pro klick mehr Geld (das würde ja als Kaufmann Sinn machen). Jedoch weiss ich nicht wirklich, ob dem so ist und wenn: Wie kann ich meine Klick Gebote erhöhen?

Re: In Google Shopping Platzierungen

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Olaf,
hast du Lust dir mal meinen Artikel dazu durchzulesen?
https://www.de.adwords-community.com/t5/Artikel-von-anderen-Nutzern/Die-neuen-Google-Shopping-Kampag...

Nutzt du das darin beschriebene neue Shopping Format? (wenn nein, nutz es!:-))
Nutz du die Möglichkeiten? Z.B. die benchmark Werte? du kannst z.B. wie dort beschrieben die "Abdeckung" sehen. Also wie oft du geschaltet wirst.
Poste doch dann mal deine Erfahrungen hier...

Viele Grüße
Thorsten

Re: In Google Shopping Platzierungen

Rang 7
# 5
Rang 7
Hallo Thorsten, vielen dank für deine Antwort. Ich habe versucht, den Artikel zu lebe, bin aber scheinbar "zu dumm" dafür bzw. überfordert. Ich habe irgendwie ein Merchant Konto UND ein AdWord Konto. Was ist denn nun das "neue Shopping Format"? In welchen dieser Konten muss ich denn etwas ändern? Hat da jemand vielleicht Erfahrung (insbesondere mit einem Strato Shop vielleicht / ist wohl das gleiche wie epages)???? Ich wäre für Hilfe sehr, sehr dankbar!

Re: In Google Shopping Platzierungen

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Hallo Olaf, das bekommen wir schon hin. Aber scheinbar haben wir den zweiten Schritt vor dem ersten gemacht. Das neue Shopping Format findest du im Google ADwords Konto. Du schreibst, dass du "irgendein Merchant Konto" hast. DAs müssen wir erstmal klären. Kann es sein, dass du über den Strato Shop das "irgendwie" über eine SChnittstelle angebunden hast? Kannst du mal einen Screenshot posten, damit wir wissen wovon du redest? Wichtig ist es, dass du ein Google Merchant Center Konto anlegst und dort deine Produkte hinterlegst. Hast du alles wie hier beschrieben gemacht?
http://www.strato-faq.de/article/2155/Meine%20Produkte%20wurden%20nicht%20an%20das%20Google%20Mercha...

Re: In Google Shopping Platzierungen

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Olaf B,

 

vorweg, Du bist nicht zu dumm! Mit dem neuen Google Shopping Format muss man sich ersteinmal mit dem Aufbau auseinander setzen, was fuer den "Laien" oftmals nicht gleich so erkenntlich ist. Basis einer "gut" performenden Shopping Kampagne ist der Daten-Feed -> Ergo die Qualitaet und Struktur des Daten-Feeds.

 

Eine Moeglichkeit waere die, von Dir erwaehnte, die Erhoehung der CPCs. Jedoch empfehle ich im ersten Schritt, bei der Optimierung des Daten-Feeds anzusetzen z.B:

 

 

  • die Generierung zusaetzlicher Attribute wie custom_labels
  • zusaetzliche Bild-Links und
  • die Modifizierung des Titels und der Description

Welche Moeglichkeiten Strato bietet kann ich leider nicht sagen, da ich das System und seine Moeglichkeiten nicht genau beurteilen kann. Je nachdem wie wichtig die Werbung in AdWords fuer dich ist empfehle ich, sich Rat von einem Experten zu holen und es ggf. von einer Agentur umsetzen zu lassen.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Re: In Google Shopping Platzierungen

Rang 7
# 8
Rang 7
Hallo Thorsten, vielen lieben Dank für deine Antwort. Das macht Mut. ALSO: meine Produkte werden wohl in Google Shopping hochgeladen und auch verarbeitet. Es gibt ein paar Fehler, aber das ist nicht dramatisch. Also die Produkte sind drin. Sie Werden auch (wenn ich in Google danach suche) angezeigt, aber nur teilweise ... oder "unter ferner liefen". Man muss bei den Shopping Ergebnissen unter "Verkäufer" erst mal "mehr " anklicken, damit wir überbaut erscheinen. Also habe ich gegenüber meinen Mitbewerbern eine deutlich schlechtere Position. Ich meine: wer klickt da schon drauf? Dementsprechend habe ich auch kaum bezahlte Klicks. Ein anderes Problem ist: ich habe zum Beispiel einen französischen Feinkost Hersteller namens "Nicolas Vahe". Der macht zum Beispiel auch "Salz". Gebe ich nun als Suchender in GOOGLE SHOPPING den Begriff "Nicolas Vahe" ein, so erscheinen wir GAR NICHT. Meine Mitbewerber aber schon. Gebe ich hingegen "Nicolas Vahe Salz" ein, so haben wir einen gute Position in den Shopping Ergebnissen. Ich gehe natürlich davon aus, dass ein Verbraucher in seinem Suchverhalten einfach erst mal nur den Hersteller in Google eingibt . Wenn wir da nicht erscheinen, ist das schön blöde. Da meine Textinformationen denke ich ganz gut sind, kann ich nicht sagen, ob das an der Qualität des Datenfeeds liegt oder schlicht am Klick Gebot. Wenn es an diesem liegt, wie kann ich dies erhöhen? Sorry, dass ich hier mit Fragen nerve, aber das Thema ist mir echt wichtig, da unser Laden gar keine Lauflage hat und wir schon auf den Verkauf über das Netz angewiesen sind. LIEBEN DANK für eure Hilfe!

Re: In Google Shopping Platzierungen

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Wir kommen der Sache schon näher. Wichtig ist aber erstmal zu verstehen wie dein Setup ist. Also einen Shop hast du. Und deine produkte sind wohl schonmal im Merchant Center drin. Soweit so gut. Sieht das ungefähr so aus:

merchantcenter.png


Dann ist die Frage was du in AdWords schaltest. Vernutlich die "alten" herkömmlich PLAs? Die sehen ungefähr so aus:

 

pla.png

Ich frage es deshalb weil es die neuen Shopping Kampagnen gibt. Die haben den Vorteil, dass man dort sehen kann wie viel Abdeckung man hat. Wenn du willst dann lies doch mal https://www.de.adwords-community.com/t5/Artikel-von-anderen-Nutzern/Die-neuen-Google-Shopping-Kampag... . Da steht Schritt für Schritt wie man sie anlegt. Nimm z.B. nur mal dieses Salz, dass du angesprochen hast.

Gib ein nicht zu niedriges Gebot an und schau mal ob es angezeigt wird. Wichtig! Wenn wir hier über die Shopping Ergebnisse sprechen meinen wir in der Regel dies:

 

shoppn1.png



Und weniger dies:

 

shoppn2.png

Das ist natülich beides Google Shopping. Aber der Haupttraffic kommt über die Suchen in Google direkt.

 

Schreib mal dein Feedback...

Thorsten

Re: In Google Shopping Platzierungen

Rang 7
# 10
Rang 7
Hallo Thorsten, again: Danke für deinen Einsatz. Ich habe das nun alles so umgesetzt, wie du beschrieben hast und habe vornehmlich die MARKEN eingestellt und mit 75 Ct pro Click angegeben. So müsste man eigentlich bei Eingabe von "Nicolas Vahe" bei der Suche auftauchen. Im Moment passiert noch nichts, aber vielleicht braucht das System noch ein wenig Zeit. Ich werde nachher noch mal berichten. Ganz liebe Grüße, Olaf