AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 120 Mitglieder online.
Zurzeit sind 120 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Meldung Website URL nicht beansprucht, ist sie aber laut Anzeige

Rang 5
# 1
Rang 5

Wir haben seit gut einem Jahr eine Kampagne laufen die sauber angezeigt wird. Auf einmal, seit dem 6. Juli, werden sämtliche Artikel abgelehnt. Laut Systemmeldung müssen wir die Website "beanspruchen" und "verifizieren". Unter "Unternehmensangaben" => "Website" ist jedoch beides als grün markiert, also ist die URL sowohl beansprucht als auch verifiziert.

 

Wie sollen wir das beheben?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Meldung Website URL nicht beansprucht, ist sie aber laut Anzeige

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

 

denke auch daran das Google beim Protokoll unterscheidet. Wenn es gerade eine Umstellung gab von http nach https kann es zu solchen Fehlern kommen.

 

Gruß en001

Meldung Website URL nicht beansprucht, ist sie aber laut Anzeige

Rang 9
# 3
Rang 9

Ist mit ziemlicher Sicherheit die Umstellung von http auf https (falls es eine derartige Umstellung gab). Falls nicht, könnten nur "falsche" Weiterleitungen dafür schuld sein die Serverseitig passieren - aber auch hier müsste eine Art Relaunch etc. stattgefunden haben. Dass eine Ablehnung einfach so passiert ist eher unwahrscheinlich bzw. passiert nur selten ohne (technischem) Hintergrund.

Liebe Grüße