Zurzeit sind 143 Mitglieder online.
Zurzeit sind 143 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Probleme mit Waffenrichtlinien ohne Waffen zu haben

Rang 12
# 1
Rang 12

Moin,

ein Kunde hat ein Problem mit abgelehnten Artikeln, die gegen die Richtlinien für Waffen verstoßen. Problemartikel sind:
Spiralmesser
Sprühpistolen
Patronen (Mörtelpatronen)
Schleifrollen Granat
etc.
gtin und mpn sind korrekt hinterlegt und verweisen in Google dann auf etliche Shops.

Vielfach werben Konkurrenten ebenfalls mit diesem Handwerkerkrams. Dem Kunden und mir ist nicht klar, wie das Problem zu lösen ist. Gibt es da Erfahrungen?

Gruß,
Cognac

1 Expertenantwort(en)verified_user

Probleme mit Waffenrichtlinien ohne Waffen zu haben

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

 

über das Merchant-Center kannst du eine manuelle Überprüfung beantragen.

Meist hilft die auch nicht. Google achtet auf die Wörter, auf Wortteile und auf das Bild.

Jetzt kann man kreativ sein und Namen ändern oder vereinzelte Produkte mit den Fehlern aus dem Feed verbannen.

Ich habe da auch so einen Fall. Da sind 16 von 50.000 Produkten betroffen.

Egal. Es gibt immer wichtigere Aufgaben.

 

Gruß en001

Probleme mit Waffenrichtlinien ohne Waffen zu haben

Rang 12
# 3
Rang 12

Moin en001,

erstmal vielen Dank für Deine Antwort.

Eine Sprühpistole heißt nun mal so, 30 Konkurrenten haben solche Dinge auch in Shopping drin Smiley (zwinkernd)
Das Problem: Es betrifft 2.550 Artikel.

Beste Grüße,
Cognac

Probleme mit Waffenrichtlinien ohne Waffen zu haben

Rang 11
# 4
Rang 11

Servus #Cognac,

 

das finde ich bizarr, ich kenne die Thematik aus Textanzeigen mit Clogs die jetzt Sabots heißen (Sabot Shells sind wohl eine Art Munition). Werden regelmäßig beim Text Upload geflagged, dann zum manuellen Review geschickt und dann freigegeben. Im Merchant Center sind mir die Dinger aber noch NIE um die Ohren geflogen. 

 

Long story short, ich hab auch keine Lösung, nur eine Idee. Ihr habt nicht zufällig die Checkbox im Merchant Center "nur für Erwachsene" aktiv?

 

Grüße

Stefan

Probleme mit Waffenrichtlinien ohne Waffen zu haben

Rang 12
# 5
Rang 12

Moin @Stefan Klein,

nein, der Checkbutton nur für Erw. ist nicht aktiviert.

Ursache kann wohl sein, dass ein Taschenmesser beworben wurde mit "Sportklinge". Das kann man dann wirklich als Waffe ansehen. Kunde wird Kontakt zum Merchant-Support aufnehmen, ich melde mich dann ggf. wieder hier.

Beste Grüße,
Cognac