Zurzeit sind 106 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Produktfeed

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo,

hoffe ich bin hier richtig.

Habe einen Export veröffentlicht, in diesem sind keine GTIN angaben gemacht worden,

Kenzeichnung existiert steht auf FALSE

MPN & Hersteller sind eingetragen.

 

Viele Produkte werden abgelehnt weil angeblich eine eine Produktkennzeichnung existiert.

Woran kann das liegen?

Gruss André

1 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor André L
September 2015

Betreff: Produktfeed

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Hallo,

lösche die Spalte MPN und lösche die Spalte Marke und lösche die Spalte EAN.
Ergänze den Feed um die Spalte für die Kennzeichnung.

Nur so geht es dauerhaft. Dein Name ist sicherlich keine eingetragene Marke und als Marke den Firmennamen zu nehmen ist dann nicht erlaubt.

Deine Bilder sind nicht beim Artikel zu sehen und die bestehen nur aus Text.
Das ist auch nicht zulässig. Es gibt doch Systembilder für Software.

Gruß en001

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor André L
September 2015

Betreff: Produktfeed

Rang 8
# 10
Rang 8
Hallo en001,
auch dann wird das feed abgelehnt.
Link ist der selbe wie vorherigen Posting

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Produktfeed

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,

wenn Google eine GTIN bzw eine EAN kennt wird erwartet das es bei dir auch so ist.
Die muss also in den Feed rein.
Du bekommst die Daten vom Hersteller oder du suchst danach.

Nur Hersteller und MPN reichen aus für bestimmte Produktgruppen.
https://support.google.com/merchants/answer/1344057

Gruß en001

Betreff: Produktfeed

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo,
das sind alles eigenproduktionen, die haben keine Kennzeichnung,
darum habe ich alle Artikel auf "FALSE" gesetzt.
Wass kann ich machen das Google nicht meckert?
Gruss André

Betreff: Produktfeed

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo,

du hast doch geschrieben das Hersteller und MPN eingetragen sind im Feed.
Dann nimm das False raus.

Gruß en001

Betreff: Produktfeed

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo, Ich habe ein ähnliches Problem, Produkte aus Eigenanfertigung, seit ein paar Tagen erscheint: Shopping: Disapproved or invalid Disapproved or invalid
Search API for Shopping: Not yet searchable Not yet searchable
komischerweise stimmt das Datum nicht: Created on: Dec 31, 1969 4:00 pm PST
Last update on: Dec 31, 1969 4:00 pm PST . Es wird täglich automatisch hochgeladen.
Als Hersteller ist meine Firma eingetragen, MPN: false (JTL-wawi)
ER

Betreff: Produktfeed

Rang 8
# 6
Rang 8
Hallo,
habe wieder ein Problem mit "Kennzeichnung existiert" das der Feed abgelehnt wird.
EAN (GTIN) sind nicht vorhanden,
MPN & Hersteller sind angegeben,
laut Richtlinie soll das Produkt auf TRUE gesetzt werden, wenn mindesten 2 der 3 Attribute
vorhanden sind.
Wenn ich auf TRUE setze werden die Produkte abgelehnt, mit dem Hinweis das keine GTIN vorhanden ist.
Das wiederspricht der Beschreibung
Bei Feeds von anderen Shops scheint es zu funktionieren,
dort gibt es auch keine GTIN aber MPN & Hersteller sind vorhanden und die Produkte stehen auf TRUE
und werden ohne Fehler angezeigt.
Was mache ich falsch?
Besten Dank im voraus

Betreff: Produktfeed

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender
Hallo,

in den Feed-Spezifikationen steht:
In Kategorien, in denen eindeutige Produktkennzeichnungen erforderlich sind, müssen Händler für Produkte, die keine eindeutige Produktkennzeichnung wie 'GTIN' [gtin], 'MPN' [mpn] oder 'Marke' [brand] haben, das Attribut 'Kennzeichnung existiert' [identifier_exists] auf "FALSE" setzen.

Du hast MPN und Marke.
Also musst du das nicht angeben.
FALSE wäre falsch.
Dir fehlt die EAN. Die existiert sonst würde das da nicht stehen.

Wenn du hier nicht den Datensatz des Produktes aus dem Feed zeigen kannst hilft dir die Hotline sicherlich weiter.

Gruß en001

Betreff: Produktfeed

Rang 8
# 8
Rang 8

Hallo en001,

habe schon wieder das Problem das mein Datenfeed abgelehnt wird.

"Kennzeichnung existiert" habe ich aus dem Feed entfernt.

Erhalte folgende Fehlermeldung:

Unzureichende Produktkennzeichnungen: GTIN-Attribut fehlt.

Es gibt für meine Produkte keine GTIN´shttp://andres-webdesign.de/gmc.txt

 

Wo kann mein Fehler liegen?

Besten Dank im voraus

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor André L
September 2015

Betreff: Produktfeed

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Hallo,

lösche die Spalte MPN und lösche die Spalte Marke und lösche die Spalte EAN.
Ergänze den Feed um die Spalte für die Kennzeichnung.

Nur so geht es dauerhaft. Dein Name ist sicherlich keine eingetragene Marke und als Marke den Firmennamen zu nehmen ist dann nicht erlaubt.

Deine Bilder sind nicht beim Artikel zu sehen und die bestehen nur aus Text.
Das ist auch nicht zulässig. Es gibt doch Systembilder für Software.

Gruß en001
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor André L
September 2015

Betreff: Produktfeed

Rang 8
# 10
Rang 8
Hallo en001,
auch dann wird das feed abgelehnt.
Link ist der selbe wie vorherigen Posting