AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 401 Mitglieder online.
Zurzeit sind 401 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Rechtliche Vorraussetzung

Rang 5
# 1
Rang 5

Wann wird die Abmahnfalle für Händler von Google korrigiert?

http://www.onlinehaendler-news.de/recht/aktuelle-urteile/7269-versandkosten-urteil-google-gegen-wett...

 

Zb. bei der Suche erscheint folgende Werbung: https://www.google.de/search?q=solr+subword&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:deSmiley (überrascht)fficial&client=...

 

Aber es erscheinen keine Versandkosten etc., wann bessert Google nach? Bzw. wann lernt Google endlich sich an die Gesetzte der Länder anzupassen in denen es "Dienste" anbietet?

 

Betreff: Rechtliche Vorraussetzung

Rang 18
# 2
Rang 18
Hallo Fra P,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum.

Wann Google diese, meines Wissens nach deutschland-spezifische Anforderung, in Shopping implementieren wird weiß ich nicht bzw. habe ich auch nichts von gelesen. Da steht nun die Frage im Raum wie wichtig ist die Funktionalität. Das wird die Zeit zeigen, denke ich. Vielleicht weiß jemand anders hier im Forum mehr darüber. Ich bin gespannt, zumal das Urteil sehr "jung" ist. Ich bezweifle allerdings, dass ab Montag eine Abmahnewelle losgetreten wird, denn dieses Problem teilen doch eigentlich alle Werbenden bei Shopping. Einige, die besonders Angst davor haben, tragen auch schon die Versandkosten in den Titel ein. Dies wäre also zur Zeit eine Alternative solange die direkte Konkurrenz keine Abmahnungen einreicht.

Deine letzte Frage überlese ich mit Absicht, da dieses Forum nicht der richtige Ort ist das zu diskutieren.

Ich hoffe das hilft dir zumindest etwas weiter!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Rechtliche Vorraussetzung

Rang 5
# 3
Rang 5
Moin,

ich habe keine Angst vor der Abmahnwelle, den der die Händler abmahnt hat nur nicht genügend .... um sich an Google ranzuwagen. Was man den noch in den Titel quetschen? Grundpreis, Versandkosten, den Titel selber nur um die unzulänglichkeiten von jemanden auszubaden, bald bietet man keine Artikel mehr an sondern nur Fehlerkorrekturen?

Die letzte Frage ist eher retorisch gedacht, den bei Google hat anscheinend keiner eine Ahnung von dem was er wie machen muss damit es passt.

Was UNS wirklich weiterhelfen würden wenn sich jemand vom Google Zoo äußern würde wann den die "Fehler" ausgebügelt werden.