AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 306 Mitglieder online.
Zurzeit sind 306 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

UPC statt EAN möglich?

Rang 5
# 1
Rang 5

Wir verkaufen Artikel eines Amerikanischen Herstellers, der UPCs (12stellig) für jeden Artikel hat. Können wir diese UPCs verwenden oder müssen wir EANs daraus machen (eine 0 voran stellen), wenn wir diese Artikel bei Google Shopping mit Ziel Deutschland einstellen möchten?

Viele Grüße,
Frank

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank L
Oktober 2016

UPC statt EAN möglich?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Frank,

 

die UPC lässt sich auch hier verwenden. In diesem Artikel ist es ein wenig weicher formuliert: https://support.google.com/merchants/answer/160161?hl=de

 

Ansonsten kann man es so machen, wie du es bereits beschrieben hast: Einfach eine führende Null an die UPC hängen, um eine EAN zu erhalten.

 

Schöne Grüße

Christian

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: UPC statt EAN möglich?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Frank,

UPCs gehen auch. Google möchte im Feed GTINs haben, darin sind neben den EANs auch UPCs enthalten.
https://support.google.com/merchants/answer/188494?hl=de

Schöne Grüße
Christian

Betreff: UPC statt EAN möglich?

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Christian,

danke für Deine Antwort.
Mich hat die Aussage hier: https://support.google.com/merchants/answer/6219078 verunsichert:
"Die Länge von GTINs richtet sich nach der Art des Produkts und nach dem Ort, an dem das Produkt verkauft wird."

Viele Grüße,
Frank
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank L
Oktober 2016

UPC statt EAN möglich?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Frank,

 

die UPC lässt sich auch hier verwenden. In diesem Artikel ist es ein wenig weicher formuliert: https://support.google.com/merchants/answer/160161?hl=de

 

Ansonsten kann man es so machen, wie du es bereits beschrieben hast: Einfach eine führende Null an die UPC hängen, um eine EAN zu erhalten.

 

Schöne Grüße

Christian