AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 218 Mitglieder online.
Zurzeit sind 218 Mitglieder online.
Stelle Fragen zu Anzeigen mit Produktinformationen und Merchant Center. Erhalte Tipps, wie Du Anzeigen mit Produktinformationen bei Google Shopping optimal einsetzen und den größtmöglichen Erfolg erzielen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

unit pricing / unit pricing base - werden falsch berechnet

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich hab das Problem das google bzw. das der merchent center den Grundpreis zum teil falsch berechnet. Datensätze sind z.b:

 

Fall -  unit pricing measure  - unit pricing base measure - preis

A               0.700 l                                   1 l                           9,95 EUR

B               1.000 l                                   1 l                           9,95 EUR

 

So kommt bei A das korrekte Ergebnis von 14,21 Eur / Liter raus. Bei Artikel B aber bringt er mir 0,01 Eur / Liter.

Was kann man hier ändern bzw. tun? Laut google müssen ja alle Zahlen mit einem "." getrennt werden?

 

Viele Grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: unit pricing / unit pricing base - werden falsch berechnet

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Korbinian B,

 

ich tippe mal das der Fehler in den Angaben der Daten liegt auf denen der Preis pro Einheit des Artikel berechnet wird.

 

  1. Um Preise pro Einheit anzuzeigen, muss der Gesamtpreis für die kleinste käufliche Anzahl von Artikeln mithilfe des Attributs 'Preis' [price] angegeben werden.
  2. Den Attributen 'Grundpreis Maß' [unit pricing measure] und 'Grundpreis Einheitsmaß' [unit pricing base measure] muss dann die Angabe für Preise pro Einheit hinzugefügt werden.
  3. Anhand der von angegebenen Informationen wird dann der Preis pro Einheit des Artikels berechnet.

Eine Ferndiagnose ist, gerade in diesem komplexen Bereich, schwer.

 

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional