Zurzeit sind 299 Mitglieder online.
Zurzeit sind 299 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Benutzerdefinierte Datenschichtvariablen anlegen

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen,

ich würde gerne für das E-Commerce Tracking (Shop) die Datenschicht mit mehreren Variablen verwenden.

Momentan habe ich diese Struktur aufgebaut (Kunde kann pro Session 1 oder mehrere Produkte kaufen):

<script>
dataLayer = [{
'transactionId': '[Server Variable]', // Transaction ID - TypeFrustrierte Smileytring - Required
'transactionTotal': [Server Variable], //total revenue - Type:Numeric - Required
'transactionProducts': [{
'sku': '[Server Variable]', // Product SKU - TypeFrustrierte Smileytring - Required
'name': '[Server Variable]', // Product Name - TypeFrustrierte Smileytring - Required
'category': '[Server Variable]', // Product Category - TypeFrustrierte Smileytring - Required
'price': [Server Variable], // Product Price - Type:Numeric - Required
'quantity': [Server Variable] // Product Quantity - Type:Numeric - Required
},{
'sku': '[Server Variable]', // Product SKU - TypeFrustrierte Smileytring - Required
'name': '[Server Variable]', // Product Name - TypeFrustrierte Smileytring - Required
'category': '[Server Variable]', // Product Category - TypeFrustrierte Smileytring - Required
'price': [Server Variable], // Product Price - Type:Numeric - Required
'quantity': [Server Variable] // Product Quantity - Type:Numeric - Required
}]
}];
</script>

 

Neben diesen Variablen bräuchte ich noch 2 weitere:

1. Bezahlart 1

2. Bezahlart 2

 

Kann ich diese einfach im GTM unter "Benutzerdefinierte Variablen" mit dem Typ "Datenschicht" anlegen und entspr. benennen?

Gut wäre es, wenn diese Variablen dann (so wie "sku" oder "name") unter transaction products erscheinen. Je nach gekauftem Produkt kann der Kunde nämlich Bezahlart 1 oder 2 auswählen...

 

Hoffe, mir kann da jemand helfen ;-)

 

Danke und Grüße,

Thorben

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Benutzerdefinierte Datenschichtvariablen anlegen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Thorben S,

 

schau dir mal das Ereignis-Tracking mit dem Google Tag Manager an.

 

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional