Zurzeit sind 213 Mitglieder online.
Zurzeit sind 213 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

GTM und Google Analytics

[ Bearbeitet ]
Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo zusammen,

 

ich habe eine "Einsteiger-Frage", zu der ich via Google-Suche einfach keine Antwort finde. Wenn ich den Google Tag Manager richtig eingerichtet habe: Werden die Ergebnisse dann automatisch zu Google Analytics übernommen, so dass z. B. Absprungrate und Time on site unter "Verhalten/Websitecontent" durch den GTM angepasst bzw. optimiert sind? Oder bleiben diese Werte unverändert, so dass ich über "Verhalten/Ereignisse" gehen muss?

 

By the way: Ich bin mir nicht sicher, ob ich den GTM überhaupt richtig eingebunden habe. Wer mal gucken mag, es geht um Golf Knigge. Der GTM verlangt, dass ich einen ersten Code-Schnippsel im <head>-Bereich einbinde (habe ich gefunden und eingebunden), ein zweiter Code-Schnippsel soll direkt unter der <body>-Eröffnung eingebunden werden. Da kann ich nur vermuten, dass ich das richtig getan habe... Habe <body> im WordPress-Editor nicht finden können... In der header.php lediglich: <body <?php body_class(); ?>> Da hab ich's drunter gesetzt.

 

Vielen Dank in die Runde!

 

PS: Nach nun etwa 1 1/2 Stunden im Live-Betrieb gibt es unter "Ereignisse" zahlreiche Werte. Das dürfte wohl ein Hinweis darauf sein, dass alles korrekt eingerichtet ist, oder?

 

PPS: Nun, nach etwa 7 Stunden im Live-Betrieb, hat sich die Abbruchrate auf etwa ein Drittel reduziert. Damit haben sich wohl beide Fragen oben beantwortet. :-) GTM wurde offenbar korrekt eingebunden, die neuen Werte fließen offenbar auch in die "Stammdaten" von GA ein.

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Leon K
Februar 2017

GTM und Google Analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Leon,

 

wenn Du an den Timer ein Ereignis-Tag-geknüpft hast, dann ist es richtig, dass jeder dieser Aufrufe einen Nutzer nicht mehr als Absprung zählt - auch wenn er keinen weiteren Seitenaufruf macht.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

GTM und Google Analytics

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Leon,

 

wenn ich es richtig verstanden habe, sind alle Fragen beantwortet, oder?

Betreff: GTM und Google Analytics

Rang 6
# 3
Rang 6

Hallo Thomas,

 

es funktioniert, wie ich stark annehme.

 

Mir ist allerdings immer noch nicht ganz klar, ob ich die neuen Daten richtig deute: Ich habe zwei Timer eingestellt, einmal für 30 Sek., einmal für 60 Sek. Bedeutet dieses, dass jeder User, der länger als 30. Sek. auf der Seite ist, nicht mehr als Abbruch zählt? Spielt also der 60-Sek-Timer in diesem Fall bzgl. der Absprungrate keine Rolle?

 

Beste Grüße!

Leon

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Leon K
Februar 2017

GTM und Google Analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Leon,

 

wenn Du an den Timer ein Ereignis-Tag-geknüpft hast, dann ist es richtig, dass jeder dieser Aufrufe einen Nutzer nicht mehr als Absprung zählt - auch wenn er keinen weiteren Seitenaufruf macht.

Betreff: GTM und Google Analytics

Rang 6
# 5
Rang 6

Super, vielen Dank! :-)