Zurzeit sind 688 Mitglieder online.
Zurzeit sind 688 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

PageViews des iFrame unterbinden

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallihallo, 

 

ich bin's mal wieder Smiley (fröhlich)

In diesem Thread habe ich kurz beschrieben wie die Konstellation ist, jedoch werde ich hier nochmals kurz darauf eingehen:

 

Bei uns auf www.beispiel.de ist auf manchen Seiten ein iFrame mit einem Checkout eingebunden. Zur Analyse des Checkout Prozesses habe ich nun das Enhanced E-Commerce Tracking aktiviert und sende die Daten entsprechend an den Data-Layer. 

 

Das funktioniert auch soweit:

bezahlvorgangsanalyse.PNG

 

 Nun würde ich gerne den PageView des iFrames unterdrücken. Aktuell ist es so, dass wenn der Interessent sich auf einer Seite mit eingebundenem iFrame aufhält immer die Seite des iFrames (z.B. in der Echtzeitanalyse) angezeigt wird. 

 

D. h. befindet sich der Besucher auf www.beispiel.de/dienstleistung.html wird in der Echtzeitanalyse die Seite des iFrames (Subdomain) angezeigt, wie z. b. checkout.beispiel.de/index.php?produktid=1234&colorbkgr=%21cfcfcf&head=%21fff333

 

Hier würde ich jedoch gerne angezeigt bekommen, auf welcher Elternseite sich der Besucher befindet. 

 

 

Wäre es möglich hier irgendwie den ausgelösten PageView des iFrames zu verhindern? Freue mich auf Feedback.

PageViews des iFrame unterbinden

Rang 6
# 2
Rang 6

Hallo, 

habe es mittlerweile hinbekommen und werde natürlich auch gerne mitteilen, wie ich das gemacht habe:

 

Der Trick um die doppelten PageViews zu vermeiden, liegt darin, dass 

 

zum Einen der Tag im iFrame keinen PageView sendet (s. hier: https://www.simoahava.com/gtm-tips/prevent-tag-from-firing-in-iframe/ )

 

und zum Anderen, dass weitere Tags (z. B. die Checkout Events) keine Interaktion (=PageView) auslösen, das wird beim entsprechenden Trigger eingestellt: "Treffer ohne Interaktion" auf "Wahr" stellen.

 

Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen.

 

VG

Gernot