Zurzeit sind 624 Mitglieder online.
Zurzeit sind 624 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

AdWords Crawler

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich habe heute, nachdem ich für 2 Stunden eine AdWords Kampagne gestartet hatte, einen Anruf von einem SEO und AdWords Anbieter bekommen. Ich war natürlich überrascht woher er meine Kontaktdaten hat. Er hat gemeint, dass Sie ein Crawler haben, der schlechte oder kurz gelaufene AdWords Kampagnen findet.

Meine Frage: Kann es so was geben oder habt Ihr auch schon mal so ein Anruf gehabt?

Vielen Dank.

best wishes

CF

3 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo CF, ja klar. Das ist doch in ner Stunde programmier...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo CF,
ja klar. Das ist doch in ner Stunde programmiert.
du musst ja nur ne Datenbank mit ein paar tausend Suchbegriffen nehmen und diese einmal am Tag aufrufen und alle Domains, die du findest in eine Datenbank schreiben.
Alle die dann dazukommen sind neue Domains, ergo neue Wettbewerber.
Das ist kein Rocket Science. Ich denke man kann dafür auch die API von Searchmetrics anzapfen (wenn man die hat)
es gab einige Anbieter wie internetmitIQ, die massenmässig alle AdWords durchgesrcapt haben, sich die Anzeigen rauskopiert alles automatisch und das Impressum gezogen und dann nen Brief verschickt. Kann man alles automatisieren.
Interessanter wären allerdings die Adressen von Unternehmen, die noch nicht bei AdWords sind:-) ich finde neues Business generieren immer besser als so ein albernes hauen und stechen.
Grüße
Thorsten

Hallo Ali, weisst Du wie die Agentur hiess? Livingbrand?...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Ali,
weisst Du wie die Agentur hiess? Livingbrand? Wenn ja, dann wäre es möglichd as die direkten Zugang zu AdWords internen Daten haben, da es ein offizieller Google Partner ist.
Wenn nein, dann wäre eine solche Crawler-Lösung technisch machbar, aber dessen Effektivität fraglich. Theoretisch könnte ein Crawler massenhaft Anfragen an Google stellen und ähnlich SEO Tools die AdWords extrahieren. Taucht dabei ein zuvor unbekannte Anzeige (URL) auf die im Rang weiter hinten positioniert ist, könnte man das als schlecht ausweisen. Allerdings dürfte es häufig zu Fehlern führen, denn ein alte Kampagne könnte neue Keywords erhalten und dann als neu ausgewiesen werden, obwohl der Kunde schon länger dabei ist.
Ich persönlich halte solche Anrufe, egal von wem, für grundsätzlich unseriös. Weil ob richtig oder falsch spielt meines Erachtens gar keine Rolle, denn wer es nötig hat Kunden auf diese Art zu überfallen, kann nicht gut sein. Denn der Knochen kommt eigentlich nicht zum Hund.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Hallo Thorsten, ich sollte mal wieder AdWords-Anzeigen sc...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Thorsten,

ich sollte mal wieder AdWords-Anzeigen schalten, damit wir wieder Anrufe und Briefe von AdWords-Agenturen bekomme, die unsere Anzeigen optimieren wollen:-)

Ciao
Holger

Vielen Dank Thorsten. Interessant...

Rang 5
# 5
Rang 5
Vielen Dank Thorsten. Interessant...

Hallo sun-e, vielen Dank. Ja die Frage ist ob es einen di...

Rang 5
# 6
Rang 5
Hallo sun-e, vielen Dank. Ja die Frage ist ob es einen direkten Zugang zu den AdWords internen Daten gibt. Die Firma ist nicht anonym, denn ich hab ein Angebot erhalten.

Ich hatte schonmal mit dem Gedanken gespielt sowas anzune...

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender
Ich hatte schonmal mit dem Gedanken gespielt sowas anzunehmen:-)

Hallo Ali, es gibt keinen Zugang für nicht zugelassene Un...

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Hallo Ali,
es gibt keinen Zugang für nicht zugelassene Unternehmen. Soweit mir bekannt ist, hat glaube ich nur Livingbrands Im DACH-Raum Zugang zu internas. Oder!?

Lustigerweise rufen in letzter Zeit Googlemitarbeiterinnen bei mir in der Agentur direkt an und wollen mich auf die neuen erweiterten Kampagnen hinweisen. Das andere mal auf neue PLA. Hier finde ich den Umherschluss merkwürdig. Wenn die Damen mal ins System genauer geguckt hätten, wüssten die doch, dass es bei uns keine nicht schon umgestellten Kampagnen gibt. Scheinbar gucken die Externen besser in die Daten als die Internen... :-p <- hier bitte einen grafischen Smiley vorstellen, ich hab gerade keine Lust den Editor zu wechseln. :-)
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Wie heisst die Firma denn? DAnn kann ich dir sagen ob die...

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Wie heisst die Firma denn? DAnn kann ich dir sagen ob die Zugang haben.