Zurzeit sind 186 Mitglieder online.
Zurzeit sind 186 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

AdWords-Editor 11.1.1 Update schlägt unter Windows 8.1 fehl

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Moin zusammen,

 

versuche gerade den AdWords-Editor 11.1.1 zu installieren bzw. ein Update durchzuführen.

Beides schlägt fehl, weil angeblich google_adwords_editor_de.msi nicht gefunden wird - aber genau die Datei habe ich ja ausgeführt!

AdWords-Editor-Update-Probleme-2015-05-15.png

 

 

Habe den Tipp hier mit dem Microsoft-FixIt schon durchgeführt:

https://www.de.adwords-community.com/t5/Anzeigen-verwalten/AdWords-Editor/td-p/17466/page/2

Effekt: Der Editor taucht nicht mehr in der Liste der installierten Programme auf. Installiert ist er nach wie vor:-(

 

Für jeden Tipp dankbar, wie ich den Editor 11.0.3 deinstalliert und den neuen installiert bekomme.

 

    Holger

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor admigo
September 2015

Betreff: AdWords-Editor 11.1.1 Update schlägt unter Windows 8.1 fehl

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Habe ein älteres Windows-Backup aufgespielt und danach hat das Update jetzt funktioniert.

 

Leider ist der CSV-Import vom AdWords-Editor aber auch in dieser Version noch buggy:-(

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor admigo
September 2015

Betreff: AdWords-Editor 11.1.1 Update schlägt unter Windows 8.1 fehl

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Habe ein älteres Windows-Backup aufgespielt und danach hat das Update jetzt funktioniert.

 

Leider ist der CSV-Import vom AdWords-Editor aber auch in dieser Version noch buggy:-(