Zurzeit sind 159 Mitglieder online.
Zurzeit sind 159 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Adwords Anzeigen automatisiert mit Logik erstellen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

wir sind Betreiber einer Jobbörse und würden gerne unsere Stellenanzeigen systematisch über adwords bewerben. Es wäre großartig wenn wir das erstellen der Anzeigen automatisieren könnten. Ein Beispiel wäre das schalten von Anzeigen nach Orten, oder Berufen. Es soll für möglichst jede Stadt größer 50.000 Einwohner eine Anzeige erstellt werden die dann eine Verlinkung auf unsere Seite enthält, auf der dann gleich Stellenanzeigen aus dem entsprechenden Ort in der Trefferliste aufgeführt sind. Ist so etwas automatisiert machbar?

 

Beste Grüße

 

 

Volker Riedl

stellenanbieter.de


Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Dieter N
September 2015

Betreff: Adwords Anzeigen automatisiert mit Logik erstellen

Rang 11
# 2
Rang 11

Hi Dieter,

 

meist reicht hierfür eine clevere Excel-Vorlage, die bestimmte Elemente zu Keywords und Anzeigentexte kombiniert. Dazu sind jedoch Kenntnisse der AdWords Spezifikationen nötig, auch von Format, da diese Vorlagen dann Kampagnenstrukturen erzeugen, die über den AdWords Editor eingepflegt werden sollten.

 

Weiterhin gibt es die Möglichkeit der "Dynamischen Suchanzeigen". AdWords erstellt dann auf Grundlage deiner Webseite Anzeigen und übernimmt praktisch das komplette Set-Up (Keywords, Gebote, Anzeigentexte). Dies ist nur bei massiv großen Angeboten praktikabel, so wird in der Anleitung beispielsweise holidaycheck.de genannt. Infos:

https://support.google.com/adwords/answer/2471185?ctx=tltp

 

Grüße!

Christoff

Xing; pixelrocket.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Dieter N
September 2015

Betreff: Adwords Anzeigen automatisiert mit Logik erstellen

Rang 11
# 2
Rang 11

Hi Dieter,

 

meist reicht hierfür eine clevere Excel-Vorlage, die bestimmte Elemente zu Keywords und Anzeigentexte kombiniert. Dazu sind jedoch Kenntnisse der AdWords Spezifikationen nötig, auch von Format, da diese Vorlagen dann Kampagnenstrukturen erzeugen, die über den AdWords Editor eingepflegt werden sollten.

 

Weiterhin gibt es die Möglichkeit der "Dynamischen Suchanzeigen". AdWords erstellt dann auf Grundlage deiner Webseite Anzeigen und übernimmt praktisch das komplette Set-Up (Keywords, Gebote, Anzeigentexte). Dies ist nur bei massiv großen Angeboten praktikabel, so wird in der Anleitung beispielsweise holidaycheck.de genannt. Infos:

https://support.google.com/adwords/answer/2471185?ctx=tltp

 

Grüße!

Christoff

Xing; pixelrocket.

Betreff: Adwords Anzeigen automatisiert mit Logik erstellen

Rang 5
# 3
Rang 5
Spoiler
Smiley (überglücklich)