Zurzeit sind 318 Mitglieder online.
Zurzeit sind 318 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Adwords Anzeigen mit Amazon-Produktseite als Landingpage

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo AdWords Community,


Wenn ich Adwords Anzeigen schalten möchte, die als Landingpage meine Amazon Produktseite habe, wie kann ich dann die Conversionsrate messen? Auf Anfrage bei Amazon lässt sich der Conversion Code nicht auf der Produktdetail Seite einbinden. Hat jemand hierfür einen kreativen Lösungsvorschlag, bzw. bereits Erfahrungen damit sammeln können? Über Antworten freue ich mich sehr!!

 

Vielen Dank im Voraus,

 

Anja

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Adwords Anzeigen mit Amazon-Produktseite als Landingpage

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Anja,

 

dazu gibt es bereits eine Super Antwort von Christoph ... guckst Du hier Smiley (fröhlich)

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Adwords Anzeigen mit Amazon-Produktseite als Landingpage

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Kai,

Danke für Deine Antwort. Dadurch habe ich bemerkt, dass ich die Frage falsch formuliert habe. Das Conversion Ziel ist in meinem Fall nicht der Klick auf die Seite, sondern das Ablegen des Produktes in den Einkaufswagen. Die Landinppage wäre dann also der Einkaufwagen. Meinst Du das Vorgehen bleibt dasselbe, wie es Christoph beschrieben hat? Seinen Beitrag hatte ich bereits gelesen Smiley (zwinkernd)

Betreff: Adwords Anzeigen mit Amazon-Produktseite als Landingpage

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 4
Rang 8

Hallo Anja,

leider gibt es keine Möglichkeit Trackingcode auf Amazon zu platzieren. Deine einzige Möglichkeit ist, wie Kai und Christoph erwähnten, den Klick zu messen und die Umsätze dem gegenüber zu stellen, um im Ansatz eine Zahlenbasis zu haben.

Beste Grüße,
Daniel

Betreff: Adwords Anzeigen mit Amazon-Produktseite als Landingpage

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Anja,

 

ja, ich denke, Daniel hat Recht. Wenn Amazon keine Trackingcodes anbietet, kann kannst du natürlich nicht viel machen.

 

Notfalls die AdWords-Kampagne abwechselnd einen Monat fahren und einen Monat pausieren. Was dann im selben Rhythmus zu- und abnimmt, stammt von AdWords.

 

Viele Grüße, Christoph