Zurzeit sind 312 Mitglieder online.
Zurzeit sind 312 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Adwords Konto schließen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich habe ein aktives Google Adwords Konto (1@domain.de) das ich zu einem anderen Konto (2@domain.de) umziehen will. Beide Konten sind mir.

Leider habe ich mal einen Fehler gemacht und ein eigenständiges 2@domain.de Konto geöffnet bevor ich den Umzug geplant habe.

Also habe ich 2 Adwordskonten. Wenn ich ein Adword Konto übernehmen möchte kann ich die Person einladen, als Admin einstellen. Dieser wird zum Master und der das 1. Konto kann geschlossen werden.

Jedoch kann ich keine Einladung an das 2. Konto stellen weil dieser (2@domain) breits ein Adword Konto besitzt.

2@domain, habe ich auch versucht zu Löschen. Aber es existiert weiter - auch wenn unter Einstellungen steht es handelt sich um ein gelöschtes Konto.

 

Also Frage: habe 2 Adwordskonten - Alles was in 1 ist soll nach 2.

Was kann ich tun

 

Vielen Dank

Matthias

 

2 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo Matthias, ich würde das viel einfacher betrachten....

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Matthias,

ich würde das viel einfacher betrachten.

Du hast ja Konto 2 schon geschlossen, richtig? Das heisst alle Anzeigen und Kampagnen sind dort pausiert, richtig?

Lass es einfach dabei. Das tut ja nix mehr. Der Vorteil wenn du es einfach so lässt ist ja, dass du im Fall der Fälle dort nochmal was nachschauen kannst.

Nutze einfach ab jetzt Konto1 und lass Konto2 liegen und alles ist gut.

 

Grüße

Thorsten

Hallo Matthias, anders als Thorsten verstehe ich Deine Fr...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Matthias,

anders als Thorsten verstehe ich Deine Frage so, dass Du mit 2@domain.de eine E-Mail Adresse meinst, die Du gerne für die Bearbeitung von Deinem AdWords Konto nutzen möchtest.
Leider hast Du nun damit ein AdWords Konto eröffnet, so dass Du 2@domain.de nicht dem 1.AdWords Konto zufügen kannst.

Wenn dem so ist:
Musst Du erstmal dafür sorgen, dass 2@domain.de keinem AdWords Konto mehr zu geordnet ist.

A) Wenn Du mit 2@domain.de bisher keinen anderen Google Service nutzt, wie Gmail etc. dann kannst Du dieses Google Konto einfach komplett löschen (hier: https://accounts.google.com/b/0/EditServices) Dann ist ALLES weg!

B) Du möchtest das Google Konto behalten, aber nicht das AdWords Konto das aktuell 2@domain.de zugeordnet ist.
Dann musst Du in das AdWords Konto einen weiteren Admin einladen, der dann die Adresse 2@domain.de aus dem AdWords Konto löscht.
Dafür kannst Du Dir z.B. eine neue Gmail-Adresse anlegen. Dieses neue Google Konto kannst Du dann wie in A) beschrieben löschen. Und auch somit ist Dein zweites AdWords Konto weg.
2@domain.de kannst Du nun in den 1tes AdWords Konto einladen und anschließend 1@domain.de löschen.

Ist leider so umständlich.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com