Zurzeit sind 192 Mitglieder online.
Zurzeit sind 192 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette Website

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo zusammen,

 

ich bin neu hier und auf der Suche nach einer Antwort auf meine Frage:

 

Ich möchte einen einfachen Bericht erstellen mit zwei Spalten (Informationen)

1. Spalte: Seite (URL)      2. Spalte: Einzel Seitenaufrufe

 

Das Problem ist jetzt, dass ich diese Auswertung nicht für die komplette Website benötige

sondern nur für die wichtigsten Seiten (110 Seiten). Ich möchte also einen Bericht personalisieren, der mir nur die zwei Informationen (Seite und Anzahl der Einzelseitenaufrufe) für die von mir festgelegten 110 Seiten liefert.

 

Ist dies möglich und wenn ja wie und wo kann ich diese 110 Seiten festlegen?

 

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

 

Gruß

Linda

 

 

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Thorsten,

einen solchen Filter kenne ich nicht, aber über reguläre Ausdrücke kann man viel machen.
Man kann z.B. definieren, dass einen nur URLs interssieren, die xyz enthalten oder mit abc anfangen etc.
Ich weiß natürlich nicht, ob das für Dich eine Option ist.

Viel Erfolg

Holger

Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Rang 6
# 3
Rang 6
Hallo Holger,

danke für deine Antwort.
Leider hilft mir dieser Weg nicht weiter, da die Website zu umfangreich ist. trotzdem vielen Dank.

Echt schade dass so etwas nicht möglich ist.

Gruß
Linda von Thorstens Account ;-)

Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Wie definierst Du denn "wichtigsten Seiten"?

Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Rang 14
# 5
Rang 14
Hallo Linda,

mit Holger wart ihr eigentlich auf dem richtigen Weg.

In einem personalisierten Bericht definierst Du, dass Du eben in der ersten Spalte (Dimension) die Seiten und als Metrik die Seitenaufrufe sehen möchtest. Haken dran.

Nun fehlt Dir noch ein Filter damit Du nicht alle Seiten siehst, sondern nur die "wichtigsten 110". Im Bereich "Filter" unter "Benutzerdefinierten Berichte bearbeiten" schließt Du also alle Seiten ein die entweder -genau- zu Deinen Vorgaben passen (in dem Fall müsstest Du alle Seiten einzeln eingeben - eher nicht empfehlenswert) oder die einen regulären Ausdruck enthalten. Hier kannst Du dann einmalige Begriffe nacheinander eingeben, die in Seiten-URL´s vorkommen.

Außerdem ist es ja mit Google Analytics auch möglich Seiten in Bereichen zu gruppieren? Damit habe ich aber bisher leider keine Erfahrungen gesammelt. Der Weg mit "Seitenbereiche" (oder "Gruppen"?) könnte Dir eventuell auch helfen..

Viele Grüße
Bünyamin

TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Rang 6
# 6
Rang 6
Hi Thorsten,

"wichtigste Seiten" ist nicht ganz treffen. Es geht eigentlich nur darum, dass wir sehen möchten wie interessant unsere Hauptnavigation (ohne Unter-, unter-, Unterseiten) ist.
Dabei handelt es sich eben um ca. 110 Seiten.
Die heißen alle unterschiedlich und bei einer Selektion wie du vorgeschlagen hast, kommt es in der Ergebnissliste auch wieder dazu, dass alle weiteren Seiten (die auch die vordefinierten Ausdrücke enthalten) angezeit werden, obwohl es sich dann um Unterseiten handelt. Und diese in diesem Fall uninteressant sind.


Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Rang 6
# 7
Rang 6
Hallo Thorsten,

"wichtigste Seiten" ist nicht ganz treffen. Es geht eigentlich nur darum, dass wir sehen möchten wie interessant unsere Hauptnavigation (ohne Unter-, unter-, Unterseiten) ist.
Dabei handelt es sich eben um ca. 110 Seiten.
Die heißen alle unterschiedlich und bei einer Selektion wie du vorgeschlagen hast, kommt es in der Ergebnissliste auch wieder dazu, dass alle weiteren Seiten (die auch die vordefinierten Ausdrücke enthalten) angezeit werden, obwohl es sich dann um Unterseiten handelt. Und diese in diesem Fall uninteressant sind.

Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Rang 6
# 8
Rang 6
Hallo Bünyamin,

diesen Weg bin ich gestern erfolglos gegangen.
Genau, ich habe einen personalisierten Bericht erstellt mit einer Dimension (URL) und einer Metrik (Einzelne Seitenaufrufe).
Dann habe ich die Seiten einzeln eingeschlossen.
unter Filter: einschließen -> Seite--> -genau passend--> und habe meine URL eingegeben
sobald ich eine einzige URL vorgegeben habe, klappte die analyse dieser einen Seite.
Habe ich weitere URLs eingeschlossen, klappte es nicht mehr und die Ergebnisliste war leer.
Ich würde sogar den umständlichen Weg gehen und alle 110 URLs manuell einschließen. Das wäre zwar etwas aufwändig, aber diese Art von Analyse benötigen wir regelmäßig und langfristig ist es dann effizienter so einen Bericht angelegt zu haben.

Falls ihr weitere Ideen habt, oder eine Ahnung weshalb dann bei mehreren URLs die Analyse nicht klappt, freue ich mich.

Liebe Grüße

Linda von Thorsten's Account



Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Rang 14
# 9
Rang 14
Hallo Linda,

versuche es mit regulären Ausdrücken. Achte dabei, dass du die reguläre Ausdrücke richtig eingibst. Dann sollte es funktionieren. Wenn Du mehrere Filter untereinander erstellst interpretiert dies Google Analytics als Kombination meine ich. Daher hat es womöglich nicht funktioniert.

Viele Grüße
Bünyamin
TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

Betreff: Analyse von mehreren bestimmten Seiten, aber nicht komplette

Rang 6
# 10
Rang 6
Hallo Bünyamin,

verstehe ich das richtig.

Beispiel ich habe 3 URLs:
preise-konditionen.html
fragen-antworten.html
wir-ueber-uns.html

dann erstelle ich keine 3 Filter untereinander mit der jeweiligen URL
sonder nur einen Filter und gebe dort Ausdrücke ein, die all meine drei (bzw. 110 URLs) beinhalten.

In dem Beispiel: Preis, antwort, uns
So in etwa oder wie kann ich das verstehen?

Sorry ich bin eigentlich völlig Goolge Analytics unerfahren.

Jedenfalls danke dass du /ihr mir so nett schreibt.

Gruß Linda