Zurzeit sind 753 Mitglieder online.
Zurzeit sind 753 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Anzeige mit unterschiedlichen Bannerformaten - ist das möglich?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Community,

 

Ich bin gerade dabei für das Displaynetzwerk Anzeigen zu erarbeiten und bin an einem Punkt angekommen, der mich etwas verwunder.

Wie aus der Überschrift schon ersichtlich ist, möchte ich eine Anzeige gestalten, die mit Bannern unterschiedlicher Größe hinterlegt ist. Ist dies möglich oder muss ich für jede Bannergröße eine separate Anzeige erstellen?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe.

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor C9H13NO3
September 2015

Hallo Micha,   OK, ich wußte nicht das Du ein Bild in die...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Micha,

 

OK, ich wußte nicht das Du ein Bild in die Display-Anzeigen implementiert hast, dann müssen diese auf die entsprechende Größe gebracht werden. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den zur Verfügung gestellten Display-Vorlagen gemacht. Früher gab es nur 12 Stück davon heute gibte s eine Vielzahl mit unterschiedlichen Formatierungs-Optionen.

 

Im Eneffekt musst Du entscheiden ob sich der Aufwand lohnt.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Hallo C9H13NO3 oder lieber Adrenalin :-) Beim Tool zur...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo C9H13NO3 oder lieber Adrenalin :-)

 

Beim Tool zur Erstellung von Displayanzeigen braucht nur eine Anzeigengröße erstellt werden, die weiteren Bannergrößen werden automatisch generiert. Anders sieht es bei Imageanzeigen aus hier muss für jedes Format ein eigene Größe erstellt werden.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hallo Kai, danke erst mal für Deine Antwort. Irgendwie ha...

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Kai,

danke erst mal für Deine Antwort.
Irgendwie habe ich da gedanklich noch ein "Hänger".
Auch wenn ich eine Displayanzeige (in meinem Fall mit Hilfe des Tools) erstelle, dann werden zwar die Anzeigen in den unterschiedlichen Größen automatisch generiert, jedoch wird das Bild, welches ich als Hintergrundbild ausgewählt habe je nach Anzeigengröße beschnitten oder sehe ich das falsch?

Ich bin momentan folgenden Weg gegangen:
Ich habe entsprechend der Bannergröße Grafiken angefertigt, habe über das GoogleTool die Anzeige erstellt und manuell die Bannergröße bestimmt. Dies habe ich für jeder Bannergröße einzeln gemacht. Diese einzelne Erfassung war aber genau das, was ich vermeiden wollte. Ich habe jetzt also pro Anzeige 6 Versionen, da es 6 unterschiedliche Bannergrößen gibt.
Mein Ziel war eigentlich (wenn das möglich wäre) von einer Anzeige nur eine Version zu erstellen, die mit allen 6 Grafiken entsprechend der Bannergröße hinterlegt ist aber dies scheint in der Form nicht realisierbar zu sein, soweit ich das jetzt verstanden habe.

Gruß Micha von C9H13NO3 alias Adrenalin Smiley (zwinkernd)
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor C9H13NO3
September 2015

Hallo Micha,   OK, ich wußte nicht das Du ein Bild in die...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Micha,

 

OK, ich wußte nicht das Du ein Bild in die Display-Anzeigen implementiert hast, dann müssen diese auf die entsprechende Größe gebracht werden. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den zur Verfügung gestellten Display-Vorlagen gemacht. Früher gab es nur 12 Stück davon heute gibte s eine Vielzahl mit unterschiedlichen Formatierungs-Optionen.

 

Im Eneffekt musst Du entscheiden ob sich der Aufwand lohnt.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hallo Kai,   entschuldige, dass ich die Einbindung der Bi...

Rang 5
# 5
Rang 5

Hallo Kai,

 

entschuldige, dass ich die Einbindung der Bilder, also eigentlich das Wichtigste, unterschlagen habe.

Mein Auftraggeber wünscht ein individuelles Design mit vorgegebenen Motiven, also werde ich um den Aufwand alles einzeln zu gestalten nicht herumkommen.

Danke für die Infos und noch nen schönen Tag.

 

Micha

Hallo Micha,   No Problem :smileyhappy: Wenn es der Kunde...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Micha,

 

No Problem Smiley (fröhlich) Wenn es der Kunde wünscht bekommt er es (Kunde ist König), solange er den Mehraufwand bezahlt bzw. es im Preis inbegriffen ist und kalkuliert wurde,YEP!

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional