Zurzeit sind 409 Mitglieder online.
Zurzeit sind 409 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Anzeigefläche anbieten

Rang 5
# 1
Rang 5
Hallo, ich möchte auf einer Webseite Adword ANzeigen zu bestimmten Schlagwörter schalten lassen als Anbeiter der Werbefläche. Es geht mir nicht darum das ich bei anderen einen ANzeige schalten möchte die auf meinen Ziel URL verweist sondern sozusagen das Gegenteil. Also Besucher die auf meiner Seite sind, sollen zum Thema X, Y und Z einen Anzeige finden. Bei Klick auf die ANzeige hätte ich gerne einen Betrag X gutgeschrieben. Ich werde einfach aus den ganzen Google Seiten nicht schlau wie das gehen soll. Kann mir jemand einen Tip geben nach welchem Begriff ich suchen muss um einen solche Anzeige anbieten zu können? Merci!
1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Chevalier
September 2015

Hallo Chevalier, was Du meinst ist Google AdSense - nic...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Chevalier,

 

was Du meinst ist Google AdSense - nicht Google AdWords.

AdSense richtet sich an Websitebetreiber (Unterschiede AdWords / AdSense).

 

Aber: Google analysiert Deine Website und Google bestimmt, welche Anzeigen bei Dir geschaltet werden.

Du kannst bestimmte Themen und Domains auschließen, aber Du kannst Google nicht direkt vorschreiben, dass nur Anzeigen zum Thema xyz bei Dir erscheinen sollen.

 

Tipp: Du kannst für AdSense bestimmte Bereiche einer Website markieren, dass die von AdSense nicht berücksichtigt werden sollen. 

<!-- google_ad_section_start(weight=ignore) -->

Text, den Google AdSense ignorieren soll

<!-- google_ad_section_end -->

 

Mit folgendendem Code, kannst Du versuchen Google wichtige Bereche der Webseite anzuzeigen.

<!-- google_ad_section_start -->

Wichtiger Text

<!-- google_ad_section_end -->

 

So kannst Du zumindest versuchen Google auf das gewünschte Thema zu lenken. ABER: Es werden ganz sicher auch völlig themenfremde Anzeigen geschaltet!

 

Leider existiert die AdSense-Hilfeseite zu google_ad_section nicht mehr und ich finde auch keine offizielle Quelle mehr dazu. Ob das noch funktioneirt, weiß ich somit nicht.

In den Google Suchergebnissen, sieht man es aber noch:

google_ad_section.png

http://support.google.com/adsense/bin/answer.py?hl=de&answer=187707

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Chevalier
September 2015

Hallo Chevalier, was Du meinst ist Google AdSense - nic...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Chevalier,

 

was Du meinst ist Google AdSense - nicht Google AdWords.

AdSense richtet sich an Websitebetreiber (Unterschiede AdWords / AdSense).

 

Aber: Google analysiert Deine Website und Google bestimmt, welche Anzeigen bei Dir geschaltet werden.

Du kannst bestimmte Themen und Domains auschließen, aber Du kannst Google nicht direkt vorschreiben, dass nur Anzeigen zum Thema xyz bei Dir erscheinen sollen.

 

Tipp: Du kannst für AdSense bestimmte Bereiche einer Website markieren, dass die von AdSense nicht berücksichtigt werden sollen. 

<!-- google_ad_section_start(weight=ignore) -->

Text, den Google AdSense ignorieren soll

<!-- google_ad_section_end -->

 

Mit folgendendem Code, kannst Du versuchen Google wichtige Bereche der Webseite anzuzeigen.

<!-- google_ad_section_start -->

Wichtiger Text

<!-- google_ad_section_end -->

 

So kannst Du zumindest versuchen Google auf das gewünschte Thema zu lenken. ABER: Es werden ganz sicher auch völlig themenfremde Anzeigen geschaltet!

 

Leider existiert die AdSense-Hilfeseite zu google_ad_section nicht mehr und ich finde auch keine offizielle Quelle mehr dazu. Ob das noch funktioneirt, weiß ich somit nicht.

In den Google Suchergebnissen, sieht man es aber noch:

google_ad_section.png

http://support.google.com/adsense/bin/answer.py?hl=de&answer=187707

 

Viel Erfolg

 

    Holger

tx für die antwort, das hilft mir zumindest weiter

Rang 5
# 3
Rang 5
tx für die antwort, das hilft mir zumindest weiter