Zurzeit sind 9 Mitglieder online.
Zurzeit sind 9 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Anzeigen auf oberer TOP-Position

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Hallo zusammen

 

Gerade habe ich eine AdWords-Kampagne in Analytics (Werbung -> AdWords -> Keyword-Position) überprüft. Ich habe für ein AdWords-Keyword Top-Anzeigenschaltungen auf Position 1 bis 5 – für den Zeitraum letzter Monat! Stelle ich den Datumsselektor auf die letzten 3 Monate um, bekomme ich nur noch Top-Positonen 1 bis 4.

 

1. Wie kann das sein?  Wenn der Zeitraum verlängert wird, sollte doch Position 5 nicht rausfliegen!

2. Bislang war mir nur von den Top-Positionen 1 bis 3 bekannt. Seit wann gibt es 4 + 5?

3. Wie werden die Anzeigenschaltungen unterhalb der organischen Suchergebnisse in den Statistiken festgehalten? (Wünschenswert wäre aus meiner Sicht ein "Bottom 1 bis 3".)

4. Gibt es eine Möglichkeit die Anzeige-URL in Analytics anzuzeigen? Ich verwendete DKI für die Anzeige-URL und möchte die Ergebnisse messen.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

3 Expertenantwort(en)verified_user

Moin Andreas,   Fragen, Fragen, Fragen ;-) und das so frü...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Moin Andreas,

 

Fragen, Fragen, Fragen ;-) und das so früh am Morgen!

 

  1. Grundsätzlich sollte die Position angezeigt werden. Hab es mal überprüft bei mir wird die Position, auch bei anderen Zeitraumangaben, angezeigt. Tippe aug Bug, versuch mal einen anderen Browser.
  2. Soweit mir bekannt testet Google mit den Bottom anzeigen manchmal ein wenig, weil diese oftmals eine "bessere" CTR aufweisen wie Position 4,5,6 etc. Daher kann es ein, das sie als Top-Position gewertet werden. Info: Soll angeblich menschlich bedingt sein, das mann nochmal zum Ende scrollt und daher die Bottom-AdCopys öfter anklickt.
  3. Bislang gar nicht, habe ich zumindesten noch  nicht entdeckt. Jep "Bottom 1-3" wär Super!
  4. Anzeigen-URL anzeigen lassen ist nicht möglich. Aber unter Werbung | AdWords | Ziel-URL und dann Sekundäre Dimension: Anziegninhalt bekommst Du die vom DKI ausgelösten Keys bzw. Key-Kombis angezeigt. Vielleicht hilft Dir das ja weiter, ich finde diese daten ganz interessant.

Hoffe die Infos helfen dir weiter!?

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hi Kai Fragen, Fragen, Fragen ;-) und das so früh am Mo...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

 

Hi Kai

 

Fragen, Fragen, Fragen ;-) und das so früh am Morgen!

 

... und du bist schon wieder da. Prima ;-)

 

  1. Grundsätzlich sollte die Position angezeigt werden. Hab es mal überprüft bei mir wird die Position, auch bei anderen Zeitraumangaben, angezeigt. Tippe aug Bug, versuch mal einen anderen Browser.

    Dann fehlt nur noch der Internet-Explorer. Nee, dann würde ich eher zum Bug tendieren. Vielleicht hat noch jemand das Problem?!

  2. Soweit mir bekannt testet Google mit den Bottom anzeigen manchmal ein wenig, weil diese oftmals eine "bessere" CTR aufweisen wie Position 4,5,6 etc. Daher kann es ein, das sie als Top-Position gewertet werden. Info: Soll angeblich menschlich bedingt sein, das mann nochmal zum Ende scrollt und daher die Bottom-AdCopys öfter anklickt.
  3. Bislang gar nicht, habe ich zumindesten noch nicht entdeckt. Jep "Bottom 1-3" wär Super!

    Ich finde die zusätzliche Schaltung unter den organic interessant und auch sinnvoll, würde aber gerne wissen ob die nun "Top" oder "Seitlich" zugeordnet werden. Konnte dazu nirgends finden. Außerdem wäre es interessant zu wissen, ob es wirklich "Top-Anzeigen" 4 und 5 gibt, die oberhalb der organischen Ergebnisse ausgegeben werden.

  4. Anzeigen-URL anzeigen lassen ist nicht möglich. Aber unter Werbung | AdWords | Ziel-URLund dann Sekundäre Dimension: Anziegninhalt bekommst Du die vom DKI ausgelösten Keys bzw. Key-Kombis angezeigt. Vielleicht hilft Dir das ja weiter, ich finde diese daten ganz interessant.

    Das sind doch nur die Anzeigen-Headlines. Ich verwende DKI in dem Fall auch nur innerhalb der Anzeige-URL. Die kann ich dann scheinbar nirgends optimieren?

Hoffe die Infos helfen dir weiter!?

Hab mir erhofft, dass ich irgendwelche Hilfe-Themen übersehen hab und das es seitens Google dazu mehr Infos gibt. Danke für deine Antwort!


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Hi Andreas,   mehr Infos kann ich dir da auch nicht geben...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hi Andreas,

 

mehr Infos kann ich dir da auch nicht geben Smiley (traurig) Mir ist noch eingefallen, das manchmal (war mal ne Testphase von Google) auch mehr als 3 Anzeigen als Top-Positionen angezeigt werden. Sobald ich die mal entdecke werde ich es posten.

 

Ja das sind nur die Headlines alles andere is nich!

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hallo Andreas,   > Gibt es eine Möglichkeit die Anzeige-U...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Andreas,

 

> Gibt es eine Möglichkeit die Anzeige-URL in Analytics anzuzeigen?

 

Nein, gibt es leider nicht. Höchstens, du bastelst etwas, um diese Info über einen URL-Parameter mitzugeben.

 

Viele Grüße, Christoph