Zurzeit sind 125 Mitglieder online.
Zurzeit sind 125 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Anzeigenschaltung aufgrund Keywordeingabe nicht nachvollziehbar

Rang 7
# 1
Rang 7

Liebe Community,

  • ich habe ein neue Anzeigengruppe für Software Personaldienstleister laufen. Keywords: [Software Personaldienstleister];"Software Personaldienstleister"; +Software +Personaldienstleister

 

  • Nun habe ich getestet und nach Software Personaldienstleister in Google gesucht. Also das exakt das Keyword eingegeben auf das ich eine Anzeige zurechtgeschnitten habe. Es erscheint jedoch eine schon länger bestehende Anzeige (dadurch mit der falschen Landingpage) aus einer meiner anderen Kampagnen mit den Keywords:
    • Personalsoftware
    • [personal software]
    • [personalsoftware]
    • "personal software"
    • "personalsoftware"
    • "software für personal"
    • [software für personal]
    • '+personal +software
    • '+software +für +personal

Woran liegt es/wie kann es überhaupt sein, dass diese geschalten/vorgezogen wird? Bessere Qualität/höherer Klickpreis...?
Herzlichen Dank für Eure Infos!

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Hallo Weitersehen, möglicherweise liegt es daran, dass Go...

Rang 16
# 2
Rang 16
Hallo Weitersehen,

möglicherweise liegt es daran, dass Google gerade bei dem von dir weitgehend eingekauften Begriff Personalsoftware das Keyword Software Personaldienstleister als mehr oder minder synonym ansieht und deswegen die schon lange laufende Kampagne geschaltet wird. Vielleicht lässt sich das Problem ja dadurch lösen, dass du in der alten Kampagne den Begriff Personaldienstleister als ausschließendes KW einbuchst.

Gruß

Björn

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Hallo Weitersehen, Björns Antwort möchte ich gerne ergänz...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Weitersehen,

Björns Antwort möchte ich gerne ergänzen.
Bei jeder Suchanfrage findet eine Auktion statt, an der auch mehrere Deiner Keywords teilnehmen, und diese bekommen einen Anzeigenrang, woraus sich letztendlich die Postion ableitet.

Es wird jetzt so sein, wie Du vermutest. Ein Keyword aus der alten Kampagne hat einen besseren Anzeigenrang (bedingt durch Alter, CTR, QF, CPC etc) und gewinnt die Auktion.
Welches es genau ist, kannst Du im Anzeigenvorschautool (unter Tools und Analyse im grünen Balken) herausfinden. Dort wird Dir angezeigt, welches Keyword zu Deinem Suchbegriff die Anzeigenschaltung auslöst. Dieses Tool solltest Du immer verwenden, wenn Du Deine Anzeigen sehen möchtest, weil diese Impressionen nicht in Deine Statistiken fließen.

Ich stimme mit Björn über ein, dass das negativ Einbuchen der Keywords helfen wird, dass eine Anzeigenschaltung unterbunden wird. Allerdings solltest Du Dir auch ansehen, zu welchen Begriffen Du noch bei dem eingebuchten Keyword Personalsoftware rankst (Kannst Du im Suchanfragebericht auf Keyword Ebene: Keyword Details) Und Dich dann vielleicht entschließen nicht mehr auf dieses Keyword in dieser Keywordoption zu bieten, jedoch die weiteren Keyword des Berichtes einzupflegen.

Grüße
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Hallo Makato,   ich hab zu meiner soeben gestellten Frage...

Rang 7
# 6
Rang 7

Hallo Makato,

 

ich hab zu meiner soeben gestellten Frage "Schaltunsmethode" hier einen Artikel gefunden https://www.de.adwords-community.com/t5/Anzeigen-verwalten/Anzeigentexte-nicht-zu-sehen/ta-p/6685, danke, damit erübrigt sich meine Frage und erspart Dir Arbeit Smiley (fröhlich) Liebe Grüße, Weitersehen

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Hallo Weitersehen, möglicherweise liegt es daran, dass Go...

Rang 16
# 2
Rang 16
Hallo Weitersehen,

möglicherweise liegt es daran, dass Google gerade bei dem von dir weitgehend eingekauften Begriff Personalsoftware das Keyword Software Personaldienstleister als mehr oder minder synonym ansieht und deswegen die schon lange laufende Kampagne geschaltet wird. Vielleicht lässt sich das Problem ja dadurch lösen, dass du in der alten Kampagne den Begriff Personaldienstleister als ausschließendes KW einbuchst.

Gruß

Björn
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Hallo Weitersehen, Björns Antwort möchte ich gerne ergänz...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Weitersehen,

Björns Antwort möchte ich gerne ergänzen.
Bei jeder Suchanfrage findet eine Auktion statt, an der auch mehrere Deiner Keywords teilnehmen, und diese bekommen einen Anzeigenrang, woraus sich letztendlich die Postion ableitet.

Es wird jetzt so sein, wie Du vermutest. Ein Keyword aus der alten Kampagne hat einen besseren Anzeigenrang (bedingt durch Alter, CTR, QF, CPC etc) und gewinnt die Auktion.
Welches es genau ist, kannst Du im Anzeigenvorschautool (unter Tools und Analyse im grünen Balken) herausfinden. Dort wird Dir angezeigt, welches Keyword zu Deinem Suchbegriff die Anzeigenschaltung auslöst. Dieses Tool solltest Du immer verwenden, wenn Du Deine Anzeigen sehen möchtest, weil diese Impressionen nicht in Deine Statistiken fließen.

Ich stimme mit Björn über ein, dass das negativ Einbuchen der Keywords helfen wird, dass eine Anzeigenschaltung unterbunden wird. Allerdings solltest Du Dir auch ansehen, zu welchen Begriffen Du noch bei dem eingebuchten Keyword Personalsoftware rankst (Kannst Du im Suchanfragebericht auf Keyword Ebene: Keyword Details) Und Dich dann vielleicht entschließen nicht mehr auf dieses Keyword in dieser Keywordoption zu bieten, jedoch die weiteren Keyword des Berichtes einzupflegen.

Grüße
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Schaltungsmethode "beschleunigt"

Rang 7
# 4
Rang 7

Herzlichen Dank Makato!

Das hilft mir sehr weiter! Darf ich Dich gleich nochwas fragen:

ich möchte, dass meine Kampagne z.B. "Personaldienstleister Software" - bei jeder Eingabe geschalten wird. Also das Budget ausloten. Derzeit habe ich die Anzeigenschaltung "gleichmäßig verteilt über den Tag schalten" - reicht die Umstellung auf "beschleunigt" umschalten, dass die Anzeige bei jeder Keywordeingabe geschalten wird? Wahrscheinlich muss ich auch am CPC drehen - wie finde ich hier den bei der Auktion erfolgreichen Preis?

Danke, LG Weitersehen

Danke für Deine Antwort!

Rang 7
# 5
Rang 7
Danke für Deine Antwort!
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Hallo Makato,   ich hab zu meiner soeben gestellten Frage...

Rang 7
# 6
Rang 7

Hallo Makato,

 

ich hab zu meiner soeben gestellten Frage "Schaltunsmethode" hier einen Artikel gefunden https://www.de.adwords-community.com/t5/Anzeigen-verwalten/Anzeigentexte-nicht-zu-sehen/ta-p/6685, danke, damit erübrigt sich meine Frage und erspart Dir Arbeit Smiley (fröhlich) Liebe Grüße, Weitersehen

Hallo Weitersehen, Du bist einfach zu schnell. ;) Wenn Du...

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender
Hallo Weitersehen,

Du bist einfach zu schnell. Smiley (zwinkernd)
Wenn Du trotz des Artikels noch Fragen hast, lass sie uns hier im Forum wissen.

Gruß
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com